COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Neuer Studiengang - neue Herausforderungen

Ingenieurpädagogik (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2
Der Studiengang "Ingenieurpädagogik" durfte ich als Student in der 2. Welle miterleben. Die Organisation, Leitung sowie Lehrveranstaltungen wurden mit Herz und Verstand ins Leben gerufen. Der Kontakt mit den Zuständigen war stets offen und transparent. So war eine Mitgestaltung/Verbesserungen des noch jungfräulichen Studiengangs möglich. Ich sehe hier großes Potential.

Die Fachhochschule an sich bietet viele Angebote zur Selbstverwirklichung. Es gibt unzählige Kurse (Sprachen, technische Projekte, etc.) die für jeden Studenten der FH Landshut offen stehen. Ich kann das Studium an der Hochschule für angewandete Wissenschaften Landshut nur empfehlen!
  • Familiäre Atmosphäre, Kombination aus Technik und Sozialem, Berufschancen
  • Integration bei Maschinenbau etwas undurchsichtig

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

5.0
Susi , 18.12.2020 - Ingenieurpädagogik
4.5
Andreas , 02.12.2020 - Ingenieurpädagogik
4.9
Susi , 24.11.2020 - Ingenieurpädagogik
4.3
Johannes , 24.11.2020 - Ingenieurpädagogik
4.1
Giovanna , 23.11.2020 - Ingenieurpädagogik
4.7
Lilia , 23.11.2020 - Ingenieurpädagogik
4.6
Magdalena , 23.11.2020 - Ingenieurpädagogik
3.9
Georg , 23.11.2020 - Ingenieurpädagogik
3.7
Michael , 17.11.2020 - Ingenieurpädagogik
4.3
Maximilian , 11.03.2020 - Ingenieurpädagogik

Über Lukas

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 7 Semester
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Hochschule Landshut
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 25.11.2020