Kurzbeschreibung

Mit der Digitalisierung befindet sich Gesellschaft und Wirtschaft in einem fundamentalen Strukturwandel. Um diesem zu gestalten, benötigen Unternehmen technologisches Know-How kombiniert mit betriebswirtschaftlichen Fachwissen. Doch da unterschiedliche Fachbereiche auch verschiedene Sprachen und Denkperspektiven bedingen, sind interdisziplinäre Schnittstellen für unternehmensweite Veränderungsprozesse und innovativen Produktentwicklungen zunehmend unverzichtbar.

Hier setzt der Studiengang Applied Digital Transformation an. Dort steht neben der Vermittlung eines breitgefächerten Skillsets für digitale Technologien die Entwicklung des persönlichen Mindsets im Fokus.

Kern bildet hierbei technisches Fachwissen kombiniert mit kreativen Innovationsmethoden und Prototyping-Verfahren sowie innovativ-unternehmerisches Denken – eingebettet in praxisorientierten Projektgruppen im Zusammenspiel mit realen Unternehmensprojekten und dem campuseigenen Maker-Space.

Schmiede für Transformationsexperten
Quelle: Hochschule Coburg 2022

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Der neue Studiengang umfasst folgende wesentliche Kompetenzziele:

  • Verständnis, Bewertung und Nutzbarmachung von Daten sowie der dahinterliegenden Verfahren
  • branchenübergreifende Bewertung digitaler Zukunftstechnologien- Erkennen von Potentialen, Grundkonzepten und Prinzipien von Zukunftstechnologien
  • Umgang mit Rapid Prototyping (z.B. 3D Druck)
  • verantwortungsvoller Umgang mit digitalen Technologien
  • Schnittstelle mit internen und externen Akteuren des Unternehmens
  • Entwicklung neuer Produkte, Prozesse oder Geschäftsmodelle Weiterentwicklung des Unternehmens

Studieninhalte:

Das Studienprogramm ist modular aufgebaut. In jedem der ersten fünf Semester wird ein Modul aus den drei zentralen Blöcken

  • Soft- & Cross-Skills
  • Innovation & Change
  • Applied Digital Technology

angeboten. Es folgen ein Praxissemester, die Abschlussarbeit, sowie ein abschließendes Seminar zu Unternehmertum.
Eine individuelle Vertiefung kann insbesondere auch über Wahlpflichtfächer erreicht werden, wobei die Studierenden sowohl aus dem Studium Generale der Hochschule Coburg als auch über Kurse der vhb bedienen können.

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • keine Zulassungsbeschränkung
  • Der Studiengang richtet sich neben Schulabgängern auch explizit an beruflich Qualifizierte. Egal ob mit Abitur, Fachabitur oder mit Berufsausbildung und -erfahrung: Digitale Zukunft steht in Applied Digital Transformation jedem offen.
Creditpoints
210
Studienbeginn
ab Oktober 2022
Standorte
Kronach
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Da heute kaum ein Unternehmensprozess mehr ohne Digitalisierung stattfindet, können diese auch kaum mehr ohne Digitalisierungsexperten stattfinden. Dementsprechend stehen den Absolventen:innen von Applied Digital Transformation branchenübergreifend viele Türe mit entsprechend vielschichtigen Tätigkeitsfeldern offen. Die Berufsfelder reichen dabei von klassischem Projektmanagement über Produktentwicklung bis hin zu Data Analytics in Bereichen wie E-Commerce oder Marketing und Vertrieb. Und im Kontext der Industrie 4.0 warten ebenfalls mannigfaltige Potentiale wie die datengestützte Automatisierung und die Mensch-Maschinen-Interaktion darauf gehoben zu werden. Entwickelt wurde der Studiengang zusammen mit lokalen Unternehmen sowie den Industrie- und Handelskammern in Oberfranken und ist deshalb zukunftssicher am Fachkräftebedarf ausgerichtet.

Quelle: Hochschule Coburg 2022

Das Studium setzt sich inhaltlich aus den drei Themenblöcken Soft- & Cross-Skills, Innovation & Change und Applied Digital Technology zusammen. Dabei folgen die Lehrveranstaltungen einem sequenziellen Verlauf. Das bedeutet, dass eine Lehrveranstaltung nach der anderen abgeschlossen wird und nicht wie in herkömmlichen Studiengängen parallel zueinander verlaufen. Durch die Konzentration auf ein Themengebiet verfestigt sich Wissen umso besser. Zudem entfallen dadurch die üblichen Prüfungswochen am Ende eines Semesters mit mehreren Prüfungsleistungen innerhalb kürzester Zeit. Nach den ersten fünf Semester folgt dann ein Praxissemester in einem Unternehmen. Dein letztes Semester bildet dann ein abschließendes Unternehmertum-Seminar sowie die Bachelorarbeit.

Quelle: Hochschule Coburg 2022

Grundpraktikum

Grundsätzlich weist der Studiengang eine sehr hohe Praxisorientierung auf. Jedes der einzelnen Module wird anhand realer Beispiele aus der Praxis gelehrt. So lernen die Studierenden nicht nur echte Herausforderungen aus den Unternehmen kennen, sondern erleben Team- und Projektarbeit von Beginn an in einem ganz besonderen Rahmen.


Praktisches Studiensemester

Das praktische Studiensemester findet im sechsten Studiensemester statt. Es umfasst einen zusammenhängenden Zeitraum von 20 Wochen in einem Unternehmen, vorzugsweise aus der Region. Hier können die Studierenden ihre Fähigkeiten in der Industrie an einem interessanten Projekt unter Beweis stellen und wertvolle Kontakte für ihre Karriere knüpfen. Darüber hinaus werden praxisbegleitende Lehrveranstaltungen besucht.

Quelle: Hochschule Coburg 2022

Mit circa 5.500 Studierenden zählt die Hochschule Coburg zu den mittelgroßen bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

In Coburg hat die Hochschule zwei Standorte: den Campus Friedrich Streib und den Campus Design. Die Studiengänge aus den Bereichen Bauen und Design sind am Campus Design rund um das denkmalgeschützte ehemals herzogliche Hofbrauhaus zuhause. Zum Campus Design gehören neben einem moderner Hörsaal-, Labor- und Werkstattneubau, eine Bibliothek, CAD- Pools, eine eigene Mensa und ein Studierendenwohnheim.

Das Hofbraugelände ist zudem jedes Jahr Schauplatz des Campus.Design Open, bei dem die Studierenden der Studiengänge rund um Bauen und Design“ ihre Projektarbeiten der Öffentlichkeit präsentieren.

Vielfältige studentische Initiativen, Hochschulchor, Debattierclub, Hochschulsport und Theater bereichern zudem dein Leben außerhalb des Hörsaals.

Quelle: Hochschule Coburg 2022

Videogalerie

Studienberater
Dr. Katja Kessel
Studienberatung
Hochschule Coburg
+49 (0)9561 317-445

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Im Leben interessieren Dich zwei Dinge: Komplizierte Technik & atemberaubendes Design, egal ob damit nun ein besonders eleganter Flachbildschirm, eine übersichtliche Internetseite oder eine kluge Videospiel-KI gemeint ist.

Diese Beschreibung trifft voll auf Dich zu? Du möchtest in Deinem Beruf selbst technische Projekte ausarbeiten und umsetzen? Dann bist Du mit einem Informationstechnologie Studium gut beraten!

Informationstechnologie studieren

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022