Geprüfte Bewertung

Auf den ersten Blick interessant, aber...

Medizinisches Informationsmanagement / eHealth (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5
Für jeden, der sich für Medizin und Informatik interessiert kann dieser Studiengang durchaus interessant sein, wobei der Anteil an Informatik nicht zu unterschätzen ist.
Der Studiengang kommt als sehr vielseitig und mit vielen potentiellen Einstiegsmöglichkeiten in den Arbeitsmarkt daher. Diese erfordern natürlich ein breites Spektrum an Wissen verschiedenster Gebiete. Dies führt dazu, dass man von vielen ein wenig hört aber nichts so richtig vertieft. Auffällig dabei ist, dass einige Gebiete bevorzugt behandelt werden und andere fast stiefmütterlich. Auch die Wahlfächer sind hier keine Hilfe. Die Wahlmodule die letzlich angeboten wurden, waren in meinem Falle nicht zielführend, da sie in Richtungen gingen, von denen ich bereits wusste, dass ich in diesen später nicht arbeiten möchte. Teilweise schlossen sie auch nicht so ganz an unseren Wissensstand an ud waren für das spätere Arbeitsleben wenig relevant, da sie Überbleibsel aus dem technischerem Vorgängerstudiengang gewesen zu sein schienen oder einfach Pflichtfächer in reinen Informatikstudiengängen. Die Wahlmöglichkeit war leider nicht wirklich vorhanden, da nicht genügend Auswahl bestand. Allgemein gab es beim Thema Wahlmodule auch so manchen organisatorischen Totalausfall. Trotz der vielfältigen späteren Beschäftigungsmöglichkeiten scheint der Studiengang insgeheim doch sehr auf das Krankenhaus als Arbeitgeber ausgerichtet zu sein. Hier verspielt der Studiengang meiner Meinung nach etwas Potential, da er in späteren Semestern keine Spezialisierung auf bestimmte Bereiche anbietet. Dennoch ist es möglich außerhalb von Krankenhäusern beruflich Fuß zu fassen.
Positiv hervorzuheben ist das Praxissemester, welches in vielen Fällen auch zu Bachelorarbeiten verhalf. Die Professoren sind an sich nett und hilfsbereit, beantworten Fragen und bei Bedarf bekommt man auch schnell persönliche Termine. Wie überall sind einige engagierter und bemühter, gute Lehrveranstaltungen auf die Beine zu stellen als andere, aber grundsätzlich sind Vorlesungen und Labor meist gut. Etwas negativ durch das Studium hat sich die mangelhafte Organisation gezogen.
  • Kleine Studiengänge, interessante Studieninhalte, Gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt
  • etwas chaotische Organisation

A. hat 21 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich gut.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin der Meinung, dass zu wenige Sportkurse angeboten werden.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich sage, die Hochschule liegt leider am Ende der Welt.
  • Wie schön ist der Campus?
    Den Campus finde ich ganz ok.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es nicht ganz so einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich finde es toll, dass es in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Parks, Grünflächen oder Seen gibt.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als teilweise barrierefrei.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Der Anspruch an die Studenten ist für mich genau richtig.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In meinem Studiengang gibt es eine Anwesenheitspflicht.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Für mich ist das Kursangebot zu klein.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Ich erhalte hauptsächlich finanzielle Unterstützung von meinen Eltern.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Die meisten meiner Kommilitonen bleiben auch am Wochenende in der Umgebung und pendeln nicht in die Heimat.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Festivals sind nichts für mich.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.8
B. , 02.05.2019 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth
4.0
Luise , 30.03.2019 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth
4.2
Antje , 02.11.2018 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth
4.3
H. , 08.10.2018 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth
3.8
Jessica , 06.10.2018 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth
4.3
C. , 05.06.2018 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth
4.5
A. , 14.05.2018 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth
3.8
Antje , 22.03.2018 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth
4.3
Rika , 06.12.2017 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth
3.3
Anne , 21.09.2017 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth

Über A.

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Hochschule Stralsund
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 10.04.2019