Geprüfte Bewertung

Vielfältig, gute Jobaussichten, tolle Dozenten

Medizinisches Informationsmanagement (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.3
Die Fachhochschule bietet eine sehr schöne Atmosphäre zum lernen an. Abgesehen von der schönen Lage bzw. Ambiente, sind die Dozenten alle engagiert, lustig und lehrend. Selbst der morgendliche, kostenlose Kaffee, aber auch Tee, machen die Vorlesungen wesentlich attraktiver. Zum Studiengang: man lernt in den ersten Wochen viel über den Aufbau des Menschen, die Krankheiten und die Funktionen der Organe. Aber man lernt auch viel über unser deutsches Gesundheitssystem, wie es aufgebaut ist, welche Vor- & Nachteile es hat ( auch im Vergleich zu anderen Gesundheitssystemen). Außerdem wird uns beigebracht, wie man im Internet richtig recherchiert, die Informationen filtert und wie unser Computer aufgebaut ist und funktioniert. Der Studiengang ist dadurch sehr vielfältig- auf der einen Seite die Medizin & das Gesundheitssystem, auf der anderen Seite die Informatik und das Managen der Informationen- noch vieles mehr, aber dazu kann ich noch nichts sagen, da ich erst in 1. Semester bin.
  • Nachher Gute Jobchancen, da nicht viele Leute diesen Studiengang kennen
  • Viel lernen & selbst die Aufgaben/das entsprechende Thema erarbeiten

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.5
Anonym , 26.01.2019 - Medizinisches Informationsmanagement

Über K21MIM

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 1
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Düsseldorf
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,4
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 17.11.2018