COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Von Planlosigkeit zu Leidenschaft

Informatik

Bericht archiviert

Nachdem ich nicht wusste, was ich nach dem Abitur machen sollte, entschied ich mich mich an der nächst gelegenen Hochschule (HS Coburg) einzuschreiben. Zunächst war ich dem Informatik Studium gegenüber etwas skeptisch. Ich fühlte mich vergleichsweise mit den anderen Studenten planlos. Jedoch änderte dies sich durch eine umfassende Betreuung durch die Dozenten und einen sehr gut strukturierten Studienplan sehr schnell. Mittlerweile habe ich eine große Leidenschaft für das Informatikstudium entwickelt.

Zusammenhalt und familiäre Atmosphäre

Informatik

Bericht archiviert

Unter meinen Kommilitonen, gab es nie einen Kampf, um als bester da zu stehen. Jeder hat jedem geholfen, Schwierigkeiten zu überwinden und sich dabei bestmöglich auf bevorstehende Prüfungen vorzubereiten. Wir waren/sind ein großes Team.
Da der technische Studiengang Informatik nie zu überfüllt ist in Coburg, kennen die Dozenten ihre Studenten persönlich und haben öfter ein offenes Ohr bei Problemen und Fragen.

Tolles Studium in Coburg

Informatik

Bericht archiviert

Ich habe sowohl gute, als auch schlechte Erfahrungen gemacht. Aber ich würde mich jedes mal wieder für diesen Studiengang entscheiden. Ich habe tolle Freunde kennengelernt und ich konnte ein super Praktikum absovieren, bei dem ich sehr viel neue und gute Erfahrungen sammeln konnte.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 11 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019