Studiengangdetails

Das Studium "Informatik" an der staatlichen "FU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1238 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.5
Jessica , 02.11.2017 - Informatik
3.5
Jana , 26.10.2016 - Informatik

Allgemeines zum Studiengang

Das Informatik Studium gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Kein Wunder, sind Informatiker doch in beinahe allen Branchen gefragte Fachkräfte und vielseitig einsetzbar. Informationstechnologie durchdringt mittlerweile unser alltägliches Leben und ist in immer mehr Gegenständen zu finden. Ein Informatik Studium bereitet Dich somit auf die Arbeit in einem zukunftsstarken und wachsenden Wirtschaftszweig vor.

Informatik studieren

Alternative Studiengänge

Informatik
Master of Science
Uni Halle-Wittenberg
Informatik
Bachelor of Science
Hochschule Harz
Infoprofil
Informatik
Bachelor of Science
FH Aachen
Infoprofil
Informatik
Bachelor of Science
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Infoprofil
Informatik
Bachelor of Science
Uni Paderborn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Master Informatik FU Berlin

Informatik

3.5

Leider ist der Frauenanteil sehr gering und es wird kein Frauenstammtisch oder ähnlich angeboten. Außerdem sind die Möglichkeiten zum networking für Studenten die neu für den master nach Berlin kommen eher schlecht. Es gibt das Gerücht, dass die Berliner Unis super kooperieren, aber bei einem Kurs an einer anderen Berliner Uni werden den Studenten viele Steine in den Weg gelegt

Viele gute Dozenten, Organisation mittelmäßig

Informatik

3.5

Für neue Bachelorstudenten wird sehr viel gemacht. Für die Integration von Mastetrstudenten hingeben fast nichts. Kommt man von einer anderen Uni, und ist andere Organisationsstrukturen gewohnt, ist der Einstieg durchaus schwer. Darauf wird allerdings keinerlei Rücksicht genommen. Alle Mühe gilt den Bachelorstudenten.

Hart aber fair - mit vielen Wahlmöglichkeiten

Informatik

Bericht archiviert

Nach 10 Jahren im Beruf (vorher FH-Diplom Medieninformatik) noch einmal ein deutlicher Zugewinn an Wissen und Kenntnissen. Das Institut liegt im schönen Berliner Südwesten, zusammen mit dem Zuse-Institut und dem Mathegebäude auf einem Gelände.
Im Studium selbst hat man fast völlige Wahlfreiheit. Das einzige Pflichtfach war "Höhere Algorithmik" und ist wohl das "Siebfach" des Studiengangs. Zumindest in der alten Studienordnung, nach der ich studiert habe, war es so. In der neuen gibt es woh...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Erfahrungen

Informatik

Bericht archiviert

- Ausreichend Plaetze und Seminare
- die Organisation ist immer gut
- es gibt Mentoring Team, die sehr hilfreich ist

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 4 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter