COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Informatik" an der staatlichen "Berufsakademie Leipzig" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Leipzig. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.3 Sterne, 32 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Duales Studium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Leipzig

Letzte Bewertung

4.0
Study , 25.08.2017 - Informatik

Allgemeines zum Studiengang

Das Informatik Studium gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Kein Wunder, sind Informatiker doch in beinahe allen Branchen gefragte Fachkräfte und vielseitig einsetzbar. Informationstechnologie durchdringt mittlerweile unser alltägliches Leben und ist in immer mehr Gegenständen zu finden. Ein Informatik Studium bereitet Dich somit auf die Arbeit in einem zukunftsstarken und wachsenden Wirtschaftszweig vor.

Informatik studieren

Alternative Studiengänge

Informatik
Master of Science
Uni Koblenz-Landau
Informatik Lehramt
Master of Education
TU Kaiserslautern
Informatik
Master of Science
Uni Frankfurt
Informatik-Ingenieurwesen
Bachelor of Science
TUHH - TU Hamburg
Informatik
Bachelor of Science
Uni Weimar
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gutes Studium

Informatik

4.0

Duales Studium heißt Praxis + Theorie. Das war sehr hilfreich, jedoch auch streckenweise stressig.

Dozenten haben auch da, wie alle Menschen, ihre Macken. Aber alles in allem sind die meisten recht nett und hilfsbereit.

Die Bib ist relativ klein aber gut gefüllt.

Die Mensa ist sehr verbesserungswürdig. Einzig gut ist dort das nette Personal und die Brötchen.

Super Ansatz, kleine Probleme in der Organisation

Informatik

Bericht archiviert

Das duale Studium an der Berufsakademie war für mich die Alternative zum klassischen Studium. Durch eine passende Ausbildungsvergütung konnte ich mich voll aufs Studium konzentrieren und musste mich nicht noch um Geld kümmern. Hinzu kommt sehr viel Praxisnähe in den Betrieben und meist interessante Vorlesungen. Besonders spannend das 3D-Kabinett mit Drucker und VR-Technik.
Kleiner Haken, man lernt viele Dinge nicht, die man eigentlich bräuchte. Aber das lernt man dann im Laufe des Berufslebens.

Tolle Möglichkeit Theorie und Praxis zu verbinden

Informatik

Bericht archiviert

Der Studienverlauf ist komplett durchgeplant. Der Stundenplan ist fest vorgegeben und man ist in einer festen Seminargruppe. Die Organisation klappt leider nicht so gut.
Die Lehrveranstaltungen sind im Vergleich zur Uni (ich habe zuvor schon 3 Semester an der Universität Leipzig studiert) teilweise nicht sehr anspruchsvoll.
Die PC Räume sind nicht gerade auf dem neusten Stand, werden zur Zeit aber neu ausgestattet. Unter anderem auch mit 3D Druckern und 3D fähigen Monitoren.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 3 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019