Studiengangdetails

Das Studium "Produktdesign/ Keramik- und Glasdesign" an der staatlichen "Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Halle. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.5 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.2 Sterne, 70 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Halle

Letzte Bewertungen

4.5
Sebastian , 03.03.2022 - Produktdesign/ Keramik- und Glasdesign (B.A.)
4.0
Melanie , 27.02.2022 - Produktdesign/ Keramik- und Glasdesign (B.A.)
4.7
Marie , 05.10.2021 - Produktdesign/ Keramik- und Glasdesign (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Industriedesign Studium gehört zum Fachbereich Design und beschäftigt sich mit dem Entwurf und der Gestaltung von Konsum- und Industriegütern. Beim kreativen Entwerfen von alltäglichen Gebrauchsgegenständen geht es hierbei nicht nur um das reine Design. Wichtig ist auch die Funktionalität der Produkte und, dass diese praktische Anforderungen erfüllen. Die dazu notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse erwirbst Du im Industriedesign Studium.

Industriedesign studieren

Alternative Studiengänge

Spiel- und Lerndesign
Bachelor of Arts
Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Industriedesign
Bachelor of Arts
Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Industrial Design
Bachelor of Arts
Hochschule Magdeburg-Stendal
Industrial-Design
Bachelor of Arts
mAHS, media Akademie - Hochschule Stuttgart
Industriedesign
Bachelor of Arts
Muthesius Kunsthochschule

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gestaltungsprozess

Produktdesign/ Keramik- und Glasdesign (B.A.)

4.5

Man lernt viel über den gestaltungsprozess, Varianten sind mega wichtig um sich allen Einzelheiten bewusst zu werden und sich bewusst für das beste Modell zu entscheiden, in dem jede Kurve stimmt und nichts dem Zufall überlassen wurde ... Und es bleibt nicht nur beim Modell, die hs bietet eben auch die Möglichkeit die Idee tatsächlich auch im Material umzusetzten, weil sie über super gut ausgestattete Werkstätten verfügt und Personal das...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super Werkstätten!

Produktdesign/ Keramik- und Glasdesign (B.A.)

4.0

Die Werkstätten sind sehr gut ausgestattet und es wird sich hier immer darum bemüht, Projekte umsetzen zu können. Auch wenn es mal schwierig ist, stößt man hier immer auf ein offenes Ohr!
Leider (vielleicht auch Corona geschuldet) war die Organisation im WS21/22 sehr chaotisch. Informationen für die kommende Wiche kamen meist erst Sonntag Abend, sodass man oft seine privaten Pläne wieder umwerfen musste.
Dennoch sind die Dozenten und Profs absolute...Erfahrungsbericht weiterlesen

Form und Eigenständigkeit!

Produktdesign/ Keramik- und Glasdesign (B.A.)

4.7

Die Möglichkeiten und Freiheiten sind sehr breit aufgestellt. Natürlich hat jede Hochschule ihre eigene Note. Hier findet man sehr viele Kontakte und Vorbereitungen zur Selbstständigkeit. Die ersten zwei Jahre sind aber Grundstudium, damit alle auf den selben Stand gebracht werden können, egal ob mit Abi oder Ausbildung.

Alles kann, nix muss

Produktdesign/ Keramik- und Glasdesign (B.A.)

4.6

On dieser familiären Fachrichtung sind wir sowieso alle per Du, da der Fachbereich sehr klein ist und die Wahrscheinlichkeit hoch dass man auch nach dem Studium von ein paar Leuten was hört.

Nach einem Jahr allgemeine Grundlagen mit allen Fachbereichen, um die Studenten auf ein ähnliches Level zu bringen, geht es in die Grundlagen in der Keramik.
1. Mit Gips umgehen lernen (Modell, drehen, Formenbau)
2. Mit Porzellan umgehen...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.8
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.5

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 6 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022