Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Die Perle im Osten

Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Bericht archiviert

Die beiden tief im Osten Sachsens gelegenen Studienorte Zittau und Görlitz haben, was die Qualität der Lehre angeht, einiges zu bieten. Der Studiengang Wohnungs- und Immobilienwirtschaft z.B. vermittelt ein breites Spektrum an immobilienwirtschaftlichem Wissen. Neben Fächern wie Baukonstruktionslehre, Baustoffkunde oder Technische Gebäudeausrüstung werden auch wirtschaftliche und rechtliche Themengebiete behandelt. Aus meiner Sicht eine gelungene Mischung. Was mich während meines Studiums etwas störte, war dass einige Professoren m.E. zu wenig praktische...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielfältiges Studium

Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Bericht archiviert

Der Studiengang umfasst alles Bereiche,welche mit Immobilien zu tun haben. Von bautechnischen Inhalten bis hin zu rechtlichen Inhalten. Man lernt von allem etwas und ist gut auf die Praxis vorbereitet. Man kennt alle Leute aus seinem Jahrgang und es macht Spaß zusammenzuarbeiten und Projekte gemeinsam zu gestalten.

Studieren im Dreiländereck

Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Bericht archiviert

Zittau ist ein kleiner niedlicher Ort zum Studieren. Wer große Unis nicht mag und all seine Kommilitonen kennen möchte, sollte sich Zittau als Studienort aussuchen. Auch die Nähe zu Polen und Tschechien hat seine Vorteile: für wenig Geld gut Essen und Tanken. Die Umgebung von Zittau, also das Gebirge und der See bieten eine gute Möglichkeit zum Entspannen.

Familiäre Atmosphäre in der Uni

Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Bericht archiviert

Bis jetzt habe ich sehr gute Erfahrungen in meinem Studium sammeln können.
Durch das Studium bekommt man einen breitgefächerten Überblick in verschiedene Bereiche wie z.B.: Recht, Wirtschaft und Bau. Das Studium bietet somit eine große Auswahl an Job Möglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss. Zudem sind wir nur sehr wenig Studenten pro Studiengang( um die 40) und haben somit einen näheren Bezug zu den Professoren und können jederzeit Fragen stellen. Im...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.6
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 27 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020