Geprüfte Bewertung

Enttäuschend!

Immobilienmanagement (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    1.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    2.0
Im ersten Semester hört man das Wort "Immobilie" fast nie. Stattdessen gibt es an den Haaren herbeigezoge Aufgabenstellungen wie z.B. eine 30-seitige wissenschaftliche Arbeit über ein U-Bahnnetz einer internationalen Großstadt auf Englisch zu schreiben und dies dann 30 Minuten zu präsentieren.

Im dritten Semester kommen dann zu der Masterarbeit noch 2 solche verrückten Aufgabenstellungen, die einem später zwar nicht weiterhelfen, welche man aber auch wieder in je ca. 30 Seiten bearbeiten und dann jeweils 60 Minuten lang präsentieren muss.

Auch eine meiner "Lieblingsaufgaben" war es Texte über Architektur zu lesen und diese dann Woche für Woche schriftlich zusammenzufassen. (Und ja, es handelt sich hierbei um ein Masterstudium)

Zudem gibt es keinerlei Kommunikation und die Studiengangsassistentin ist nur einen Tag die Woche von 8-10 Uhr zu erreichen...

Professoren und Dozenten sind wie an jeder Uni sehr unterschiedlich. Eine große Anzahl empfand ich aber eher als eingebildet und unmotiviert.

Also als abschließendes Fazit: sehr viel Eigenstudium, zu viele Immobilienmanagement-ferne Themen und wenig was man für die Zukunft mitnehmen kann.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.8
Jonas , 11.11.2019 - Immobilienmanagement (M.Sc.)
2.5
Anna , 30.04.2018 - Immobilienmanagement (M.Sc.)
3.0
Anna , 21.09.2016 - Immobilienmanagement (M.Sc.)

Über Tom

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 4 Semester
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Nürtingen
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 02.08.2021
  • Veröffentlicht am: 16.08.2021