Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Wir haben den Semesterbetrieb umgehend bereits zum Beginn der Corona-Krise auf die Onlinelehre umgestellt, um unseren Studierenden weiterhin ein uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. Bei uns verliert niemand Zeit, das Studium geht für alle von zuhause aus digital weiter. Unsere Studienberatung steht als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung.
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Der Bachelor-Studiengang „Architektur- und Immobilienmanagement“ ist für einen Arbeitsmarkt konzipiert, der bislang vorrangig durch Architekten, Immobilienwirtschaftler oder Immobilienkaufleute bestimmt wurde. In üblichen Architekturstudiengängen steht der Entwurf im Mittelpunkt der Studieninhalte, während Immobilienwirtschaftler oder Immobilienkaufleute sich in Ausbildung bzw. Studium im Wesentlichen mit der kaufmännischen oder wirtschaftlichen Seite von Immobilien befassen. Das Berufsfeld der Immobilienbranche hat sich jedoch in den letzten Jahren verändert, sodass sowohl Kenntnisse aus dem Bauwesen als auch wirtschaftliches Know-how in der täglichen Arbeit benötigt werden.

Die FHM berücksichtigt diese Anforderungen des Arbeitsmarktes mit dem Studiengang Architektur- und Immobilienmanagement, indem sie als deutschlandweit einzige Hochschule eine Schnittmenge aus Architektur, Ökonomie, Facility-Management und Immobilientrading anbietet.

Letzte Bewertungen

4.6
Veronica , 31.05.2021 - Architektur- und Immobilienmanagement
4.6
Alexander , 20.05.2021 - Architektur- und Immobilienmanagement
4.6
Alexander , 20.05.2021 - Architektur- und Immobilienmanagement
4.3
Lea , 19.05.2021 - Architektur- und Immobilienmanagement
4.7
Alina , 18.05.2021 - Architektur- und Immobilienmanagement

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
9 Trimester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Spezielle Fachkompetenz

  • Grundlagen der Baukonstruktion
  • Gebäudelehre, Typologie und Entwurf
  • Energiesparendes Bauen
  • Gebäudetechnik
  • Bausanierung/Bauen im Bestand
  • Bauphysik/Baustofflehre
  • Bauprojektmanagement
  • Bau- und Immobilienrecht
  • Immobilienmärkte und -typologien
  • Immobilienprojektentwicklung und -management
  • Immobilienverwaltung und -transaktion
  • Gebäudeenergie- und Facility Management
  • Infrastrukturelles Gebäude- und Flächenmanagement

Allgemeine Wirtschaftskompetenz

  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen des Rechnungswesens
  • Wirtschaftsmathematik & Statistik
  • Strategisches Management & nachhaltige Unternehmensführung

Personale & soziale Kompetenz

  • Wirtschaftsenglisch
  • Teammanagement, Präsentation und Moderation
  • Studium Generale

Aktivitäts- & Handlungskompetenz

  • Studium in der Praxis (SiP) im In- oder Ausland
  • Unternehmensgründung
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • CAD/BIM (Computer Aided Design/Building Inform. Modeling)
  • CAFM (Computer Aided Facility Management)
Voraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur), weitere Informationen zum Studium ohne Abitur finden Sie auf unserer Homepage
  • Architekturaffinität, Interesse am technisch-konstruktiven sowie kaufmännischen Aspekt - Interesse an betriebswirtschaftlichen Fragestellungen der Branche und des Berufsfelds
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Herbsttrimester
Standorte
Frechen, Hannover
Hinweise

Studienkosten:

  • 660,00 €¹/Monat (Hannover)
  • 560,00 €¹/Monat (Frechen)
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Herbsttrimester
Standorte
Frechen, Hannover
Hinweise

Studiendauer:

3 Jahre im verkürzten Top-Up Studium unter Anrechnung der Ausbildungsinhalte.

Einmalige Gebühren:

  • 150,00€¹ (individuelles Auswahlverfahren)
  • 500,00€¹ (Abschlussprüfung)
Link zur Website

Alle Studierenden der FHM erwerben eine grundlegende Wirtschaftskompetenz und damit das wirtschaftliche Know-how, das sie später für eine Nachwuchs- oder Führungsposition qualifiziert. Die FHM orientiert sich an den besonderen Herausforderungen der mittelständischen Wirtschaft, der Medien- oder der Sozialwirtschaft. Neben einem grundlegenden ökonomischen Fachwissen erwerben Studierende an der FHM wichtige Schlüsselqualifikationen wie unternehmerisches Denken und Handeln. Zudem ist das Modul Unternehmensgründung oder Businessplanentwicklung in allen Studiengängen fest verankert.

Die in jedem FHM-Studiengang als Modul konzipierte Praxisphase „Studium in der Praxis (SiP)“ ermöglicht einen Theorie-Praxis-Transfer und befähigt unsere Studierenden dazu, ihr theoretisches Fachwissen auf konkrete Praxisprobleme anzuwenden.

Quelle: FHM - Fachhochschule des Mittelstands 2021

  • Architekturbüros
  • Immobilienentwicklungs- und Vertriebsgesellschaften
  • Maklerunternehmen
  • Wohnungsbaugesellschaften
  • Banken und Versicherungen mit Immobilienbestand
  • Bauverwaltungen
  • Bauprojektmanagement: Kalkulation und Controlling
  • Facility Management, Immobilien- und Liegenschaftsverwaltung
  • Bauleitung & Projektsteuerung
  • Immobilen-Projektentwicklung (national und international)
  • Immobilien- und Liegenschaftsverwertung
  • Immobilienvertrieb
  • Gebäudereinigungswirtschaft

Quelle: FHM - Fachhochschule des Mittelstands 2021

Bei uns zählen nicht nur Deine Noten, sondern wir möchten Dich als Person kennenlernen und erfahren, warum genau Du Dich für einen bestimmten Studiengang entschieden hast. Darum hat die FHM ein eigenes Auswahlverfahren entwickelt, um beiden Seiten - Dir und uns - die Chance zu geben einander kennenzulernen. Denn: Ein Studium ist ja eine wichtige Entscheidung und wir möchten vermeiden, dass Du nach kurzer Zeit das Studium abbrichst.

Auf unserer Website findest Du auch nochmal ein kurzes Erklärvideo. Wie funktioniert das Ganze: Nach Einreichung Deiner vollständigen Bewerbungsunterlagen (über unsere Website) entscheidet eine Bewerbungskommission über die Einladung zu einem mehrstündigen
Auswahlverfahren. In diesem Auswahlverfahren löst Du verschiedene Gruppenaufgaben, nimmst an einem Englischtest und an einem fachspezifischen Test teil. Abgerundet wird das Verfahren durch eine Kompetenzdiagnostik nach dem KODE®-Verfahren. Den Abschluss bildet ein persönliches Auswahlgespräch mit einem Hochschullehrer.

Quelle: FHM - Fachhochschule des Mittelstands 2021

Videogalerie

Studienberater
Burcu Gülec
Studienberatung
FHM - Fachhochschule des Mittelstands
+49 (0)800 3113223

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Systemakkreditierung durch FIBAA

Allgemeines zum Studiengang

Das Immobilienmanagement Studium ist in der Regel im Fachbereich der Betriebswirtschaftslehre oder an technisch ausgerichteten Instituten angesiedelt. Immobilienmanagement beschäftigt sich mit dem An- und Verkauf sowie der Planung, Bewertung, Vermarktung, Organisation und Verwaltung von Immobilien. Immobilienmanager arbeiten in vielen Branchen und es gibt sowohl in Deutschland als auch international einen hohen Bedarf an Immobilien-Fachkräften. 

Immobilienmanagement studieren

Bewertungen filtern

Gute Erfahrung

Architektur- und Immobilienmanagement

4.6

Ich befinde mich im 6 Trimester und würde die Fachhochschule jedem meiner Freunde weiterempfehlen. In der SiP Phase habe ich mich gut begleitet gefühlt. Das Kolloquium liegt bei mir zwei Wochen zurück und die Angst und Nervosität waren total unbegründet. Mein Erst- und Zweitprüfer waren super.

Eine sehr gute Kombination

Architektur- und Immobilienmanagement

4.6

Die Kombination von Architektur und Immobilienmanagement bietet einen sehr guten Einblick und lässt beide Berufsfelder gut verschmelzen nur weiterzuempfehlen. Vielerlei sehr gute Lehrveranstaltungen bieten das beste von beidem. Module haben viele Ansätze und es wird auch über den Tellerrand hinaus etwas mitgegeben. Die Struktur von der Zeiten von Studienjahren in Trimestern bietet eine bessere Koordination von Zeiten und kann so die Selbstlernphase besser Strukturieren. Die Praxisphase wird in gleichem Bereich...Erfahrungsbericht weiterlesen

2. Trimester Onlinelehre

Architektur- und Immobilienmanagement

4.6

Mein Studium hat letzten Oktober in einer Hybridvariante zwischen Online- und Präsenzlehre gestartet. Anfang Dezember sind wir voll auf die Onlinelehre umgestiegen. Die Umsetzung klappt relativ gut.
Die Dozenten sind kompetent und gehen auf Nachfragen ein. Unserer Studiengang besteht auch nur aus 7 Teilnehmern, wodurch wirklich auf jeden einfangen werden kann!

Hoffentlich lerne ich meine Kommilitonen im Sommer durch die Präsenzlehre besser kennen!
Die Hochschule ist super ausgestattet und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praktisch orientiert

Architektur- und Immobilienmanagement

4.3

Das Studium bietet einene hohen Anteil an Praxiserfahrung. Sowohl der Inhalt als auch die integrierten 6 Monate Praktikum bereiten einen sehr gut auf das Arbeitsleben vor. Die Dozenten stehen außerdem meist immer für Fragen bereit. Alle sind offen und es herrscht ein angenehmes Lernklima. Es macht einfach Spaß.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    4.4
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 11 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 12 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2021