Bericht archiviert

Zu monotones Studium

Spanische Studien (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Das Studium bietet was den Studienverlauf betrifft, bietet dieses Studium nicht viel Abwechslung und auch die Lehrveranstaltungen variieren von Semester zu Semester oft nicht sonderlich. Was ich persönlich auch als sehr störend empfunden habe, ist die Tatsache, dass ich jedem Seminar pro Woche mindestens ein Referat gehalten wird und man oft den Eindruck gewinnt, dass die Lehrveranstaltungen nur aus dem Halten von Referaten bestehen. Dafür muss ich nicht extra in die Uni gehen.
Es gibt aber auch sehr kompetente Dozenten, die viel Wert auf interesante Themen legen, und die nicht einfach nur ihr Programm monoton abspulen. Meiner Meinung nach kommt die Sprachpraxis viel zu kurz und es sollten mehr praktische Kurse eingeführt werden.
Was den Einsatz moderner Lernmittel und die Platzgröße betrifft, kann ich mich nicht beschweren. Da der Studiengang nicht sehr überlaufen ist, kamen nie Platzprobleme auf.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

5.0
Alb , 03.11.2017 - Spanische Studien
4.3
Maya , 10.11.2016 - Spanische Studien
3.6
Fabiola , 09.04.2015 - Spanische Studien
4.4
Désirée , 20.06.2014 - Spanische Studien

Über Svenja

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2010
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 09.04.2015