Geprüfte Bewertung

Ab dem 3. Semester spannend

IberoCultura: Spanische Sprache, Literatur und Kultur (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.3
Die ersten beiden Semester waren etwas mühsam, weil hier die Grundlagen gelernt werden mussten. Diese waren aber notwendig, um dann im 3. Semester den größtenteils sehr spannenden Kursen folgen zu können. Der einzige Punkt, der mich vom ersten bis zu meinem letzten Semester gestört hat, war, dass die Sprachkurse teilweise viel zu groß sind, um wirklich effektiv lernen und arbeiten zu können. Die Möglichkeit eines Auslandssemesters während des 5. Semesters sollte wahrgenommen werden, um die in Freiburg erworbenen Sprachkenntnisse zu vertiefen.
Die Dozierenden sind alle mit ganzem Herzen bei der Sache, wovon die Studierenden nur profitieren können.
  • Blick über den Tellerrand möglich, Sprachkurse bei Muttersprachlern, hilfsbereite Dozierende
  • Sprachkurse sind teilweise zu groß, die ersten beiden Semester sind anstrengend (Grundlagen)

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.8
Alina , 22.03.2018 - IberoCultura: Spanische Sprache, Literatur und Kultur
4.2
Laura , 06.12.2017 - IberoCultura: Spanische Sprache, Literatur und Kultur
5.0
Natalie , 10.10.2017 - IberoCultura: Spanische Sprache, Literatur und Kultur
3.6
Alina , 23.04.2016 - IberoCultura: Spanische Sprache, Literatur und Kultur
3.8
Caroline , 14.06.2014 - IberoCultura: Spanische Sprache, Literatur und Kultur

Über Tabea

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studienbeginn: 2013
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Freiburg im Breisgau
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 04.09.2019