Studiengangdetails

Das Studium "Iberoromanistik" an der staatlichen "FAU – Uni Erlangen-Nürnberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Erlangen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1632 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Erlangen

Letzte Bewertungen

3.7
Andreas , 11.04.2019 - Iberoromanistik
3.3
Dana , 27.04.2018 - Iberoromanistik
4.6
Elisa , 25.03.2018 - Iberoromanistik

Alternative Studiengänge

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gut organisiert und engagierte Dozenten

Iberoromanistik

3.7

Man findet sich gut zurecht welche Kurse man belegen muss. Die Inhalte sind gut vermittelt und dargestellt. Klarer Fokus auf das Erlernen der Sprache und den richtigen Gebrauch. Sehr interaktiv gestaltet. Man lernt vieles über die spanische und Lateinamerikanische Kultur. Sehr zu empfehlen.

Super, wenn man an Spanien und Lateinamerika mag

Iberoromanistik

3.3

Zwar relativ wenige Studenten, dafür ein intensives Studium. Manche Dozenten sind nicht so toll, aber sowas soll öfter vorkommen. Alles in allem ein interessantes Studium mit Inhalten wie Grammatik, korrekte Aussprache, Literatur- und Sprachwissenschaft.

Spanisch wie in der Schule

Iberoromanistik

4.6

Wer Spanisch lernen will oder es schon getan hat - hier ist auf jeden fall ein guter Platz dafür. Jedoch weiss die Dozentin, eher Lehrerin, die jede Hausaufgabe kontrolliert, dass von den 8 Leuten der "Klasse" am Ende höchstens einer übrig bleibt, weil die meisten von uns dann wieder gehen, weil sie entweder sowieso nur zu spaß machen oder zweitens gemerkt haben ,dass es viel schwerer ist als man denkt und auch an der Sprachwissenschaft verzweifelt sind.
Bei mir war beides der Fall. Wer d...Erfahrungsbericht weiterlesen

Pure spanische Lebensfreude

Iberoromanistik

2.8

Bei diesem Stufiengang lernt man die Hintergründe der spanischen Kultur kennen Und lieben lernen, was auch zum größten Teil auf die muttersprachlichen Dozenten zurückzuführen ist. Wichtig für mich sind die Spanischkursen, in denen ich 6 Stunden die Woche die Sprache üben kann.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019