Bewertungen filtern

Viel gelernt, tolle Freunde kennengelernt

Humanmedizin (Staatsexamen)

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen, v.a. die Praktika und Seminare waren sehr organisiert und gut geplant! Meine Dozenten waren kompetent und freundlich. Was in Freiburg leider sehr schwierig ist, einen Platz in der Unibibliothek zum Lernen zu bekommen, da die Bib seit 2009 umgebaut wird, was sehr viele Studenten bemängeln.

Stressig aber spaßig

Humanmedizin (Staatsexamen)

Bericht archiviert

Das Studium ist hart und stressig vorallem in der Klausurenphase, aber es macht durch die Praktika auch sehr viel Spaß. Man lernt super viele neue Leute kennen und wächst an seinen Herausforderungen. Ich finde, dass Studium in Freiburg wahnsinnig spannend und toll.

Harter Kontrast zur Schule

Humanmedizin (Staatsexamen)

Bericht archiviert

Es wird einem nichts geschenkt. Die teilweise mangelnde Lehre kann man mit mehr eigenem Lernaufwand ausgleichen, um auf den selben Wissensstand zu kommen. Schade. Hohe Prüfungsanforderung bei nicht adäquater Lehre.
Wer aber wirklich Arzt werden will, ist motiviert genug sich durchzubeißen.

Megamäßig interessant

Humanmedizin (Staatsexamen)

Bericht archiviert

Super Leute kennengelernt. Gute Vorlesungen. Bessere Pflichtsveranstaltugen. Praxisbezug. Wahnsinnig viel zu lernen.

  • 2
  • 52
  • 49
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 108 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 218 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022