Bewertungen filtern

Es geht bergauf

Humanmedizin (Staatsexamen)

3.7

Der Einstieg in Freiburg ist mittelmäßig. Die zwei Jahre Vorklinik sind ein auf und ab, die Tiefs bestehend aus 3. und 4. Semester mit den Fächern Anatomie und Physiologie. Während dem Präpkurs ist es manchmal eine Glückssache abhängend vom Dozenten, ob man besteht oder nicht besteht. In Physiologie sind die Freiburger ihrem Ruf treu geblieben: Man kann die Themen noch so gut verstanden haben, es kann trotzdem sein, dass man...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr gute Inhalte, durchwachsene Lehre

Humanmedizin (Staatsexamen)

3.7

Die Inhalte des Medizinstudiums sind sehr interessant und auch schon in der Vorklinik werden viele Bezüge zur Klinik hergestellt. Die Qualität der Lehre reicht von extrem gut bis hin zu mangelhaft. Die Organisation der einzelnen Module ist sehr unterschiedlich und schwankt ebenfalls von sehr gut bis zu mangelhaft. Beispielsweise werden wichtige Pflichttermine teilweise weniger als eine Woche vor Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben.

Sonnigstes Medizinstudium Deutschlands ;)

Humanmedizin (Staatsexamen)

4.3

Vorklinik ist zwar zäh - aber wo ist sie das nicht? Aufteilung der Fächer in der Vorklinik ist aber auch sehr gut. Man startet mit Fächern die man schon etwas kennt: Bio, Physik, Chemie. Eine begleitende VL Anatomie bereitet einen dann für das dritte Semester vor, in dem der Präp-Kurs stattfindet. Vorher hat man im zweiten Semester noch Histologie. Im dritten und vierten Semester stehen dann Biochemie und Physiologie noch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Staatsexamen unter Corona

Humanmedizin (Staatsexamen)

3.4

Ich bin mittlerweile im 5. Semester, das heißt ich habe ein Semester noch "normal" studiert. Ich habe dieses Jahr im August mein 1. Staatsexamen geschrieben. Ich habe drei Semester online Lehre mitgemacht, die Uni Freiburg hat da von anfänglichen Schwierigkeiten sich deutlich weiterentwickelt, sodass ich dann in der Lage war trotz der erschwerten Situation ein gutes Staatsexamen abzulegen. Dieses Semester bin ich etwas enttäuscht, da Präsenz Lehre wieder stattfinden kann,...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 2
  • 52
  • 49
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 108 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 218 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022