Bewertungen filtern

Ich bin super zufrieden mit meiner Studienwahl

Internationales Hotelmanagement

Bericht archiviert

Ich bin super zufrieden mit meiner Studienwahl, da Praxis & Theorie super verknüpft werden! :)
Die Leute sind alle sehr nett & man wird schnell aufgenommen und lernt auch viele verschiedene Persönlichkeiten kennen. Sehr internationale, tolle Truppe.

Kostspielig, aber lohnenswert

Internationales Hotelmanagement

Bericht archiviert

Es ist ein nicht gerade günstiges Unterfangen an einer privaten Uni zu studieren. Allerdings finde ich es sehr gut, dass es keine Massenabfertigung gibt. Man hat kleine "Klassen" mit ca. 20-25 Studenten, jeder Lehrer geht individuell auf alle Fragen ein und auch außerhalb der Unizeit kann man die Dozenten einfach anrufen und etwas nachfragen.
Ich mag diese Atmosphäre und kann sie nur weiter empfehlen.

Lehrreich, größtenteils kompetente Professoren

Internationales Hotelmanagement

Bericht archiviert

Das Studium macht durch abwechslungsreichen und praxisnahen Unterricht mit interessanten Themen sehr viel Spaß. Es wird viel abverlangt an einem Studientag der im ersten Semester um acht beginnt und gerne mal erst um sechs endet mit ca einer dreiviertel Stunde Mittagspause. Auch ist das Studium recht kostspielig aber wenn man nebenbei am Wochenende arbeiten geht (sofern man im Unterricht gut genug aufpasst um am Wochenende nicht zusätzlich übermäßig viel lernen muss) klappt es.

Bewertung der Uni

Internationales Hotelmanagement

Bericht archiviert

Interessantes Studium mit vielen netten Menschen. Inhalte sind sehr aufschlussreich und werden von größtenteils enthusiastischen und kompetenten Professoren vermittelt. Rundum bin ich sehr zufrieden nur leider ist das Studium was ich selbst finanziere viel zu teuer sodass aufgrund meiner Aushilfstätigkeit neben dem anspruchsvollen Studium kaum noch Freizeit übrig bleibt!

Gute Einrichtung

Internationales Hotelmanagement

Bericht archiviert

Sehr kompetente Dozenten, Lage gut, Organisation im Ganzen gut, viele Angebote von Lehrveranstaltungen, Ausstattung gut, klasse Vorbereitung auf die Prüfungen, praxisbezogener Unterricht, freundliche Rezeption bei Fragen und Wünschen

Auf jeden Fall weiter zu empfehlen!

Gastgewerbe vom Schreibtisch

Internationales Hotelmanagement

Bericht archiviert

Ich bin mir 100% sicher den richtigen Studiengang gewählt zu haben, allerdings ist es schwer die täglichen Abläufe im Hotel vom Schreibtisch aus zu erlernen. Man lernt sie auch nicht in den paar Praxisteilen, ein Nebenjob ist hier dringend ratsam.
Wer Theorie mag, ist hier auf jeden Fall gut aufgehoben, wie in jedem Management - Studium geht es um viel Theorie. Ich lerne z.B. nicht gern mit wenn und aber, ich lerne viel in meinem sehr lehrreichen Nebenjob in einem dresdner Luxushotel. Man lernt in der Uni echt viel, aber die grundlegenden Dinge, wie z.B.eine Tafel eingedeckt wird, wie man anständigen Weinservice leistet, habe ich im Job gelernt.
Trotzdem ist die Uni gut, man hat das Gefühl gut aufgehoben zu sein. Durch die kleinen Lerngruppen ist es sehr individuell.
ich hatte letztes Semester einen Drittversuch und mein Professor hat sich mit mir hingesetzt, Fragen beantwortet und mir wirklich sehr geholfen, sodass nachher eine 1.7 raussprang :)
Ist echt zu empfehlen.

Prägende Erfahrungen für Job und Leben

Internationales Hotelmanagement

Bericht archiviert

Gerade in den ersten Wochen passiert das meiste im Leben eines "Freshmen". Unglaublich viele neue Leute und die Dozenten stürmen mit ihrem Wissen auf dich ein. Da gehört eine gewisse Art Selbstdisziplin und Selbstmanagement zur Tagesordnung. Ohne strukturierten Tagesplan schaffst du das Pensum sonst nicht. Und dann kommt noch der finanzielle Aspekt. Als schon mal Selbstverdiener habe ich mich sehr schwer getan meinen Haushaltsplan an meine Situation anzupassen. Aber wenn man erstmal Routine hat, gehts fast wie von selbst.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 17 Bewertungen fließen 8 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter