COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Fachspezifischer BWL Studiengang

Hotel- und Restaurantmanagement (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.3
Wenn man in seinem Leben vor dem Studium in Gastronomie oder Hotellerie Erfahrung gesammelt hat und man sein Fachwissen vertiefen will ist der Studiengang genau der Richtige. Allgemeine BWL wie Controlling, Marketing, Personal oder Recht werden mit VWL Modulen und praktischen fachspezifischen Fächern wie Restaurantmanagement oder Systemgastronomie verbunden. Vor allem in den höheren Semestern sorgen viele Praxisnahe Projekte für ein kreatives Lernen im Fachbereich.
Begeisterung für das Gastgewerbe sollte unbedingt vorhanden sein!
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • gute praxisnahe Dozenten, kreative Projekte
  • geringes Einstiegsgehalt

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.2
Helen , 26.10.2019 - Hotel- und Restaurantmanagement
4.3
Anna , 27.08.2019 - Hotel- und Restaurantmanagement
4.0
Julia , 30.05.2019 - Hotel- und Restaurantmanagement
4.0
Philip , 08.05.2019 - Hotel- und Restaurantmanagement
2.2
Kathrin , 06.05.2019 - Hotel- und Restaurantmanagement
4.0
Mattea , 06.05.2019 - Hotel- und Restaurantmanagement
4.7
Jonas , 06.05.2019 - Hotel- und Restaurantmanagement
4.0
Ina , 06.05.2019 - Hotel- und Restaurantmanagement
3.7
Katalina , 16.07.2018 - Hotel- und Restaurantmanagement
3.8
Selina , 04.06.2018 - Hotel- und Restaurantmanagement

Über Max

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 8 Semester
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Bildungscampus
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,9
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 06.05.2019