Studiengangdetails

Das Studium "Romanische Philologie Spanisch" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 13 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1954 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
85% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
85%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Spanisch
Standorte
Bochum
Hinweise
2-Fächer-Bachelor

Letzte Bewertungen

3.4
Isabelle , 02.02.2022 - Romanische Philologie Spanisch (B.A.) Lehramt
4.1
Angelika , 11.01.2022 - Romanische Philologie Spanisch (B.A.) Lehramt
3.6
Michelle , 28.11.2021 - Romanische Philologie Spanisch (B.A.) Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Das Studium der Hispanistik zählt zu den sogenannten neueren Philologien und gehört zum Fachbereich der Romanistik. In diesem Studiengang setzt Du Dich intensiv mit der spanischen Sprache, der Kultur und der Geschichte der Iberischen Halbinsel auseinander. Wenn Du ein gutes Sprachgefühl hast und Dich für fremde Kulturen sowie deren Geschichte interessierst, dann ist ein Hispanistik Studium das richtige für Dich.

Hispanistik studieren

Alternative Studiengänge

Ethik/Philosophie Lehramt
Master of Education
FU Berlin
Handwerk & Bildende Kunst an Waldorfschulen Lehramt
Diplom
Waldorf Institut Witten Annen
Infoprofil
Medizinpädagogik
Master of Education
HMU - Health and Medical University
Infoprofil
Wirtschaft Lehramt
Master of Education
Uni Hildesheim
Ingenieurpädagogik Lehramt
Bachelor of Science
Hochschule Mannheim
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Man muss kein Spanisch können, um es zu studieren

Romanische Philologie Spanisch (B.A.) Lehramt

3.4

An sich mag ich mein Fach. Die Dozenten sind weitestgehend nett und die Lehrinhalte sind in Ordnung, die Auswahl in Themen ist jedoch sehr beschränkt. Was mich aber wirklich stört ist, dass in der Mehrheit der Veranstaltungen gar kein Spanisch gesprochen wird. Wenn man wollte, könnte man die Zielsprache wahrscheinlich sogar fast ganz umgehen. Und da sehe ich das Problem. Ich hab zwar das Glück mittlerweile fließend sprechen zu können,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kann ich studieren mir so vorstellen?

Romanische Philologie Spanisch (B.A.) Lehramt

4.1

Momentan studiere ich im 1.Semester und bin zufrieden. Ich kam schon mit etwas Vorwissen in den Studiengang. Es wird ein Eingangstest gemacht, um herauszufinden wer auf welchem Wissensstand ist und in die jeweiligen Morpho-Gruppen zugeteilt werden kann. Niemand erwartet etwas von jemandem. Es gibt Kurse, die fangen von null an und andere sind für Fortgeschrittene. Man wird darauf vorbereitet am Ende des Studium alle auf ein Wissensstand zu bekommen. Das...Erfahrungsbericht weiterlesen

Machbar und interessant

Romanische Philologie Spanisch (B.A.) Lehramt

3.6

Der Studienverlauf ist schlüssig aufgebaut. Die Kurse zur Auffrischung des Wissens retten einen wirklich. Oft sind die Studenten zu Beginn auf komplett unterschiedlichen Leveln und werden dementsprechend zugeteilt, so dass jeder ins Boot geholt wird. Man darf die Menge an Theorie und Literatur nicht unterschätzen aber mit wirklichem Interesse ist der Studiengang definitiv machbar und interessant.

Lehrveranstaltungen

Romanische Philologie Spanisch (B.A.) Lehramt

4.3

Ich finde die Lehrveranstaltungen interessant, was mir das Lernen für die Uni vereinfacht, da ich motivierter bin, und somit hat man Spaß beim Erlernen von neuen Dingen.
Die Dozenten an der Uni sind alle fürsorglich und gegen voller Enthusiasmus an ihre Arbeit.

  • 1
  • 4
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 51 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 85% empfehlen den Studiengang weiter
  • 15% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022