Kurzbeschreibung

Der Bachelorstudiengang Heilpädagogik setzt seinen fachlichen Schwerpunkt auf die Umsetzung des sogenannten Inklusionsgebotes, dem sich die Bundesrepublik Deutschland mit Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonvention (BRK) verpflichtet hat. Von besonderem Wert ist in diesem Studiengang die lebendige Vermittlung zwischen Theorie und Praxis (evidence-based competence). Auch die Vermittlung von persönlichen Kompetenzen wie zum Beispiel der Krisen- und Konfliktfähigkeit bildet einen Schwerpunkt. Wesentlicher Ausbildungsinhalt ist auch, die Studierenden für die Bedeutung des lebenslangen Lernens zu sensibilisieren.

Letzte Bewertungen

4.0
Daniel , 09.11.2022 - Heilpädagogik (B.A.)
4.9
C. , 05.01.2022 - Heilpädagogik (B.A.)
4.2
Gianna , 19.02.2020 - Heilpädagogik (B.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
14.040 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalte

Grundlagen beruflicher Handlungskompetenzen

  • Einführung in die Heilpädagogik - Theorien und Konzepte
  • Systeme und Handlungsfelder der Heilpädagogik - Heilpädagogik der Lebensspanne

Berufsübergreifende Handlungskompetenzen

  • Psychologische Grundlagen der Heilpädagogik
  • Medizinische Grundlagen der Heilpädagogik
  • Rechtliche und sozialpolitische Grundlagen der Heilpädagogik
  • Ethische und anthropologische Grundlagen der Heilpädagogik
  • Diversität und Inklusion
  • Migration und interkulturelle Pädagogik
  • Disability Studies
Fachspezifische Handlungskompetenzen

u.a.

  • Einführung in die heilpädagogische Diagnostik
  • Entwicklungsdiagnostik und Förderplanung
  • Fallverstehen und Reflexion
  • Projektarbeit: Diagnostik, Förderung und Evaluation
  • Lernschwierigkeiten und Beeinträchtigungen der kognitiven Entwicklung

Wahlmodule (jeweils Wahl zwischen (1) und (2))

  • Unterstützte Kommunikation und Gebärdensprache
  • Heilpädagogische Spieltherapie

oder

  • Frühförderung und frühe Hilfen
  • Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters

Wissenschaftliche Kompetenzen

  • Einführung in wissenschaftliches Arbeiten
  • Empirische Forschung in der Heilpädagogik und Forschungswerkstatt
  • Bachelorarbeit mit Kolloquium

Praxiskonzept

  • Praktischer Transfer
Voraussetzungen
  • Berechtigung zum Studium gemäß § 10 BerlHG (Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschluss) oder
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte gemäß § 11 BerlHG
  • Möglichkeit des Weiterstudiums gemäß § 11 BerlHG
  • ein mindestens 12-wöchiges Vorpraktikum in einer anerkannten Einrichtung des Sozial- und Gesundheitswesens
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Durch die Umsetzung der Rechtsansprüche im Zuge der Unterschrift unter die UN-Behindertenrechtskonvention im Zusammenhang mit »Inklusion« erfährt die professionelle Arbeit der Heilpädagogik eine starke Aufwertung. Den freien und öffentlichen Trägern der Eingliederungshilfe fehlt flächendeckend qualifiziertes Personal. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Bachelorstudiums Heilpädagogik/Inclusive Studies haben Studierende die Möglichkeit, unter anderem in der Frühförderung, Erziehungshilfe, Kinder- und Jugendpsychiatrien, Schulen, Wohneinrichtungen oder Werkstätten für Menschen mit Behinderungen zu arbeiten.

Absolventen des Bachelorstudienganges Heilpädagogik können die staatliche Anerkennung für Sozialberufe in Berlin nach den Vorschriften des Sozialberufe-Anerkennungsgesetzes erhalten.

Quelle: MSB Medical School Berlin 2021

Absolventen dieses Bachelorstudiengangs erhalten somit die staatliche Anerkennung auf Antrag gemäß des Sozialberufe-Anerkennungsgesetzes (SozBAG) als staatlich anerkannter Heilpädagoge (B.A.).

Quelle: MSB Medical School Berlin 2021

Die Möglichkeiten der Finanzierung eines Hochschulstudiums sind vielfältig. Welche die für die eigene Situation passendste ist, muss jeder Student individuell für sich selbst entscheiden. Wir haben für Sie einige Beispiele zusammengestellt: https://www.medicalschool-berlin.de/bewerbung/finanzierung/

Quelle: MSB Medical School Berlin 2021

Videogalerie

Studienberatung
Studienberatung & Bewerbermanagement
MSB Medical School Berlin
+49 (0)30 7668375 - 640

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Wirtschaftsrat Akkreditierung

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das Heilpädagogik Studium stellt die Bildung und Erziehung von Menschen mit besonderem Förderbedarf in den Mittelpunkt. Anders als in der allgemeinen Erziehungswissenschaft geht es um die gezielte Förderung von Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung. Auch Personen, die mit besonderen sozialen und psychischen Beeinträchtigungen zu kämpfen haben, berücksichtigt die Heilpädagogik in diesem praktischen Studiengang.

Heilpädagogik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Es ist sehr spannend

Heilpädagogik (B.A.)

4.0

Man lernt so vieles, was man tatsächlich auch im Alltag anwenden kann und wenn man nebenbei in dem Bereich schon arbeitet auch da super anwenden kann!
Man wird in allen wichtigen Bereichen gefördert wie zum Beispiel Heilpädagogik an sich, Diagnostik, Medizin und Psychologie, wodurch man alle wichtigen Themenbereiche abgedeckt hat, in der Arbeit rundum Menschen mit Behinderungen.

Fokus liegt voll auf den Studenten

Heilpädagogik (B.A.)

4.9

Ich finde es mega, wie sehr sich die Dozenten bemühen, das jedem Studenten der Lebrstlff klar ist. Die Uni bemüht sich auch allgemein sehr, Bedürfnisse der Student/innen zu befriedigen, finde ich sehr gut.
Der Fokus liegt auch voll auf den Studenten. Die Dozenten gehen immer auf Fragen ein, äußern auch eigene Erfahrungen bspw. Aus ihren Berufen. Es ist immer sehr spannend.
Klar gibt es auch Module die einem nicht so...Erfahrungsbericht weiterlesen

Persönlich, organisiert und kleine Kurse

Heilpädagogik (B.A.)

4.2

Sehr kleiner Kurs (13 Studierende), dadurch sehr persönliche Seminare mit viel Zeit zum Fragen stellen und verstehen. Die Lehrveranstaltungen sind also zwar anspruchsvoll, aber nicht sonderlich aufwendig in der Nachbereitung. Gut organisierte Raum-und Zeitpläne.

Herzensangelegenheit

Heilpädagogik (B.A.)

Bericht archiviert

Inklusion ist ein riesen Thema, das man nicht nur gelehrt, sondern auch vorgelebt bekommt. Es wird quasi zu einer Haltung der Gesellschaft gegenüber. Dessen muss man sich bewusst sein bei diesem Studiengang. Ich denke, dass ist einer der großen Unterschiede zum Studium der Sozialen Arbeit.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 11 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022