Studiengangdetails

Das Studium "Heilpädagogik / Inclusive Education" an der kirchlichen "Katholische Hochschule Freiburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Freiburg im Breisgau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 69 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 130 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
2.639 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Freiburg im Breisgau

Letzte Bewertungen

3.3
Nina , 18.11.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education
4.0
Jasmin , 23.10.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education
3.7
Anna , 10.10.2019 - Heilpädagogik / Inclusive Education

Allgemeines zum Studiengang

Das Heilpädagogik Studium stellt die Bildung und Erziehung von Menschen mit besonderem Förderbedarf in den Mittelpunkt. Anders als in der allgemeinen Erziehungswissenschaft geht es um die gezielte Förderung von Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung. Auch Personen, die mit besonderen sozialen und psychischen Beeinträchtigungen zu kämpfen haben, berücksichtigt die Heilpädagogik in diesem praktischen Studiengang.

Heilpädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Heilpädagogik
Bachelor of Arts
Hochschule Hannover
Heilpädagogik
Bachelor of Arts
Alanus Hochschule
Integrative Heilpädagogik / Inclusive Education
Bachelor of Arts
Evangelische Hochschule Darmstadt
Heilpädagogik / Inclusion Studies
Bachelor of Arts
Hochschule Zittau/Görlitz
Heilpädagogik
Bachelor
EVHN - Evangelische Hochschule Nürnberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Abwarten und Tee trinken

Heilpädagogik / Inclusive Education

3.3

Leider erst im ersten Lehrjahr.
Bis jetzt super gut, durch Praxisbesuche und Projektarbeit in Kleingruppen ist der Vorlesungsalltag aufgefrischt und nicht mehr so langweilig.
Es gibt viele freiwillige Angebote, vorallem kirchliche, aber wenn man nicht hingeht, interessiert das auch niemand.

Bester Studiengang :)

Heilpädagogik / Inclusive Education

4.0

Ich studiere jetzt seit 2,5 Jahren an der Kh und bin wirklich sehr zufrieden! Die Dozenten sind sehr nett und haben immer ein offenes Ohr für Anliegen. Gerade die Professoren aus der Heilpädagogik lehren alle sehr praxisnah und haben fast alle lange Jahre in der Praxis gearbeitet, was die Veranstaltungen noch interessanter machen, da sie viele Beispiele haben.

Tolle Dozenten, Organisation nicht perfekt

Heilpädagogik / Inclusive Education

3.7

Mit den Dozenten an der Hochschule war ich immer sehr zufrieden, sie halten gute Vorlesungen und Seminare und stehen für alle Anliegen zur Verfügung.
Der Aufbau des Studiums ist nicht perfekt, wird aber stetig überarbeitet.
Die Ausstattung ist immernoch ausbaufähig.

Viel Praxis, wenig Inhalt

Heilpädagogik / Inclusive Education

2.7

Ich finde es super, dass das Studium viele Praxisphasen beinhaltet und man dort auch einiges lernt. Persönlich fehlt mir nur der Zusammenhang zu den Lehrveranstaltungen bzw. andersrum.
Auch die Studienorganisation, seitens der Hochschule, lässt Verbesserungen zu.

Sehr vielfältig

Heilpädagogik / Inclusive Education

3.7

Die Dozenten und Lehrbeauftragten sind sehr kompetent und freundlich. Die Inhalte sind vielfältig und haben einen großen Praxisbezug. Bei Anregungen zu den Inhalten sind meist alle immer offen.
Diskussionen werden zugelassen und sind ein großer Teil in den Vorlesungen

Studieren in familiärer Atmosphäre

Heilpädagogik / Inclusive Education

4.0

Besonders gut gefällt mir der persönliche Umgang an der Katholischen Hochschule zwischen Studierenden und Dozenten. Ich nehme nicht wahr, dass man untergeht. Außerdem schätze ich sehr die Vielfalt der Lehrinhalte und deren Praxisbezug. Freiburg an sich ist aber auch ein sehr schöner Ort zum studieren.

Weiterbringend

Heilpädagogik / Inclusive Education

3.8

Super Studiengang kompetent verpackt und ansprechend gestaltet. Die Dozenten sind gut, weltoffen und gehen individuell auf einen ein. Eigene Vorschläge werden aufgenommen und es gibt einen guten Wechsel zwischen Vorlesungen für die Masse und kleineren Seminargruppen mit Praxisanteil.

Überwiegend positiv

Heilpädagogik / Inclusive Education

3.7

Die KH Freiburg ist durch eine kleinere Auswahl an Studiengängen und einem übersichtlichen Campus weniger anonym als andere Universitäten. Man fühlt isch schnell willkommen. Wenn man sich nicht gerade in der letzten Reihe des Vorlesungssaales versteckt, kann auch der Kontakt zu den Dozenten geknüpft werden, was einem durchaus im Verlauf des Studiums von Nützen sein kann. Die Kompetenz aller Dozenten in ihren spezifischen Bereichen ist sehr hoch, das ist nicht in Frage zu stellen, nur versteht es der ein oder andere besser die Inhalte gut rüber zu bringen, als andere. Die Lehrveranstaltungen sind insgesamt durchaus ansprechend. Allerdings ist der Anspruchsgrad sehr unterschiedlich. Moderne Lernmittel, wie zum Beispiel das E-Learning, findet so gut wie noch keinen Einsatz an der Hochschule, allerdings finden konstante Verbesserungen in diese Richtung statt.

Nette Leute

Heilpädagogik / Inclusive Education

3.2

Es war ein praxisnahes Studium mit netten Dozenten, tollen Seminaren, sinnvollebn Inhalten, jedoch öfter auch langweiligen Vorlesungen. Leider nicht allzu kompatibel, wenn man nebenher "richtig " arbeiten gehn muss. Nette Dozenten, viele Hausarbeiten, faire Bewertung, häufige Änderungen der Anforderungen (also etwas chaotisch wenn dies während eines Semesters passierte..;)).

Kann man machen, muss man aber nicht

Heilpädagogik / Inclusive Education

2.2

Sehr interessantes Studium. Viele gute Inhalte. Sehr starke Qualitätsunterschiede der Veranstaltungen da Dozenten sehr divers...
Campus ist ein Witz drei unübersichtliche Gebäude unklimatisiert...
Keine eigene Bib.. Die Caritasbib ist nicht Zeitgemäß.

  • 5 Sterne
    0
  • 20
  • 38
  • 9
  • 2
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    2.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 69 Bewertungen fließen 49 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter