Geprüfte Bewertung

Organisation ist Ausbaufähig

Heilpädagogik / Inclusion Studies (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.2
Der Studiengang führt ein in ein wichtiges Spannungsfeld aus "Förderung für Menschen mit Behinderung" und Partizipation und Inklusion derselben.
Gleichzeitig ist die Organisation des Studiengangs nicht immer optimal: Informationen fließen teilweise zu langsam, Inhalte doppeln sich, Absprachen zwischen Dozenten fehlen gelegentlich.

Gesamteindruck: Da es eine Fachhochschule ist, ist das Aufsuchen von anderen Studenten und Dozenten leicht.
  • Kleines Matrikel, meinungsverschiedene Dozenten, Campus
  • Organisation; nicht zeitgemäße Inhalte des Faches

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.2
Theresa , 21.03.2019 - Heilpädagogik / Inclusion Studies
3.5
André , 22.01.2019 - Heilpädagogik / Inclusion Studies
3.7
Cindy , 25.07.2018 - Heilpädagogik / Inclusion Studies
3.8
Anonym , 17.05.2018 - Heilpädagogik / Inclusion Studies
4.2
Nicole , 22.03.2018 - Heilpädagogik / Inclusion Studies
5.0
Jana , 19.03.2018 - Heilpädagogik / Inclusion Studies
4.2
Aileen , 07.02.2018 - Heilpädagogik / Inclusion Studies
4.0
Nicole , 04.12.2017 - Heilpädagogik / Inclusion Studies
4.5
Jasmin , 27.11.2017 - Heilpädagogik / Inclusion Studies
4.0
Aileen , 05.11.2017 - Heilpädagogik / Inclusion Studies

Über André

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 6
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Görlitz
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,0
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 22.03.2018