COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Versorgungssteuerung im Gesundheitswesen-Health Care Management" an der staatlichen "Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen" hat eine Regelstudienzeit von 3 bis 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Ludwigshafen am Rhein. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 247 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Lehrveranstaltungen, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Ludwigshafen am Rhein
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Ludwigshafen am Rhein

Letzte Bewertungen

4.2
Frank , 23.01.2020 - Versorgungssteuerung im Gesundheitswesen-Health Care Management
3.8
Sina , 24.03.2018 - Versorgungssteuerung im Gesundheitswesen-Health Care Management

Alternative Studiengänge

Health Management
Bachelor of Arts
Leibniz-Fachhochschule
Executive MBA Health Care Management
Master of Business Administration
EBS Universität für Wirtschaft und Recht
Business Administration mit Schwerpunkt Health Care
Bachelor of Arts
VWA und Berufsakademie Göttingen
Health Information Management
Master of Science
HNU - Hochschule Neu-Ulm, Muhimbili University of Health and Allied Sciences, University of the Western Cape
Digital Health Management
Master of Science
MSH Medical School Hamburg
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Das Steuer im Gesundheitswesen übernehmen

Versorgungssteuerung im Gesundheitswesen-Health Care Management

4.2

Dieser Masterstudiengang ist gut. Mir persönlich hat besonders das erste Semester gefallen, da man hier quantitative Methoden weiter vertieft. Ansonsten wird viel in Gruppen gearbeitet. Man lernt auch recht viel über integrierte Versorgung und wie man eine solche Organisation leitet. Daher hat man auch nochmal Personalwesen/Marketing/Wirtschaftsinformatik.
Schade finde ich, dass man die Lehrveranstaltung in predicted Modelling ziemlich oberflächlich abhandelt. Man lernt irgendwelche Folien auswendig, dabei würde es mehr Sinn machen hier z.B. das Erstellen von echten Prognosemodellen zu üben z. B. ARIMA/Multiple Regression mit R oder Spss. Auch in Wirtschaftsinformatik lernt man viel über Datawarehouse/BigData. Aber z. B. die Erstellung eines einfachen Starschemas mit Power Pivot oder Power BI kommt nicht vor. Dabei hätte man hier wunderbar Zeit sowas zu erlernen.

Verschultes Masterprogramm mit Zukunft

Versorgungssteuerung im Gesundheitswesen-Health Care Management

3.8

Ich habe im September 2017 mit dem Vorsemester für den Master in Health Care Management begonnen. Da ich im Bachelor Wirtschaftswissenschaften studiert habe, haben mir noch einige Auflagen gefehlt.
Die Hochschule ist relativ klein, ich habe allerdings auch nur die Goethe Uni in Frankfurt als Vergleich. Das Vorsemester ist ziemlich stressig, da man viel aufholen muss an neuem Stoff und es einige Überschneidungen im Stundenplan gibt. Trotzdem bin ich froh, mich für diesen Studiengang entsch...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019