Bewertungen filtern

Insgesamt lohnt sich das Studium an der EUFH

Handelsmanagement

4.2

Ein duales Studium ist nicht so stressig wie man es sich eventuell vorher vorstellt. Da die EUFH viel für die Studenten organisiert, was man an staatlichen Unis oder FHs nicht hat, wird einem viel Stress erspart. Die meisten Dozenten sind sehr kompetent und die Lehrveranstaltungen weitestgehend interessant. Außerdem lernt man neben fachlicher auch soziale Kompetenz. Insgesamt bin ich zufrieden mit dem Studium. Und das Beste ist natürlich, dass man mit einem doppelten Abschluss, d.h. Ausbildung und Bachelor, das Studium beenden kann.

EUFH Handelsmanagement

Handelsmanagement

3.2

Studieninhalte und das Studium generell super!
Ledeglich Kleinigkeiten, die Nerven, die nicht nennenswert sind.
Das dualstudium ist zwar stressig, aber die Hochschule unterstützt einen dabei recht gut, wenn man danach fragt.
Zudem ist es dort sehr familiell. Super gute Atmosphäre.

Duales Studium

Handelsmanagement

4.2

Das Studium an der EUFH ist sehr empfehlenswert. Durch das duale System findet eine gute Verbindung von Theorie und Praxis statt. Die Lerninhalte sind darauf auch gut abgestimmt.
Die Professoren stammen meist aus der Wirtschaft, was einen einfachen Praxisbezug ermöglicht.

Super Studium

Handelsmanagement

4.3

Die EUFH ist eine super Wahl, wenn es um das duale Studium geht. Es ist mir hier, dank gutem Zeitplan, gelungen sowohl die Ausbildung, als auch das Studium gut zu meistern, ohne dabei über arbeitet zu sein oder das Interesse am Job zu verlieren. Besonders wegen der großen Praxisnähe würde ich diese Art der Ausbildung und die EUFH wieder wählen!

Erfahrungen an der Eufh

Handelsmanagement

3.8

An der Eufh gibt es einen hohen praxisbezug. Die Dozenten sind bei Fragen immer hilfsbereit und schnell. Die Lehrveranstaltungen sind in kleinen Gruppen und sehr angenehm. Es gibt bei jeder Veranstaltung Anwesenheitspflicht, wodurch es einfach ist den Stoff zu verstehen.

EUFH - Mehr als ein gekaufter Bachelor

Handelsmanagement

4.3

Es ist nicht immer leicht, wenn man von einer privaten FH kommt, nicht mit dem Vorurteil konfrontiert zu werden dass man sich dort seinen Bachelor kauft. Die FH ist sehr bemüht es einem so angenehm wie möglich zu machen, vor allem die Unterstützung im Bereich Auslandssemester ist beispiellos perfekt. Trotzdem darf man nicht vergessen dass auch dort auf hohem Leistungsstandart gearbeitet wird.

Studieren in Klassenatmosphäre

Handelsmanagement

3.3

Die Lehrveranstaltungen sich anspruchsvoll und interessant.
Die Dozenten sind meist sehr engagiert und kompetent.
Kleine Räume fordern zum mitmachen auf und es besteht Anwesenheitspflicht.
Auf dem "Campus" kann man sich aber sehr wohl fühlen und man wird immer persönlich betreut.

Klein und fein

Handelsmanagement

3.8

Der Anspruch an die Lehrveranstaltungen ist nicht so groß. In der Regel kann jeder leicht folgen. Die Kurse sind relativ klein, dadurch entstehen Klassen wie in der Schule. Die meisten Dozenten sind kompetent, ein paar Ausnahmefälle waren aber auch dabei. Die Klausurphase ist ziemlich anspruchsvoll und erfordert viel Durchhaltevermögen und eine gute Vorbereitung. Alles in allem sind die Klausuren aber alle durchaus machbar.

Dualen Studiengang mit Praxisbezug

Handelsmanagement

3.2

Die Lehrveranstaltungen werden via PowerPoint abgehalten, wie an modernen Fachhochschulen üblich. Die Räume entsprechen den kleinen kursgrößen von ca. 30 Personen/Studiengang. Sprachen werden in kleineren Gruppen gelehrt. Die Dozenten sind (fast) alle sehr nahbar und für jede Frage offen, definitiv ein Pluspunkt. Die eigentlichen Studieninhalte sind allerdings aufgrund des dualen Studiengangsystems sehr reduziert und eher auf Management als auf betriebswirtschaftliche Inhalte ausgelegt. Wer also weniger wert auf BWLGrundlagen und mehr auf berufliche Praxis legt ist hier genau richtig.

Top Universität

Handelsmanagement

4.0

Kleine Kurse, individuelle Beratung egal ob durch Dozenten oder Angestelle der Universität. Alle wollen dein Bestes und helfen dir. Super Dozenten und Lehrinhalte. Wenn einem etwas nicht passt, einfach ansprechen und es wird geschaut wie man das verbessern kann! Kann man nur empfehlen

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 31
  • 26
  • 3
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 66 Bewertungen fließen 58 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter