Bewertungen filtern

Praxisnahes Studium mit vielen Vorteilen!

Handelsmanagement

4.3

Das Studium an der Eufh zeichnet sich in erster Linie durch eine persönliche Lernathmosphäre und seine praxisnahen Studieninhalte aus. Die Dozenten kommen allesamt aus der Wirtschaft und das spiegelt sich in den Vorlesungen wieder. Falls Probleme aufkommen haben sie ein offenes Ohr für die Studenten oder man hat die Möglichkeit über schnelle Kontaktwege mit Mitarbeitern aus der Verwaltung oder den studentischen Organisationen zu sprechen. Insgesamt war ich sehr zufrieden mit dem Studium und kann es jedem empfehlen der viel Wert auf einen schnellen Einstieg in das Berufsleben legt und gleichzeitig ein gut organisiertes Bachelorstudium absolvieren möchte ! :)

Bachelor inklusive Berufs- und Auslandserfahrung

Handelsmanagement

4.6

Der Studiengang bereitet durch das duale System ideal auf die Unternehmenswelt vor und verschafft einem 1,5 Jahre Berufserfahrung während des Studiums. Mit dem richtigen Unternehmen an der Seite bekommt man spannende Einblicke und kann direkt Bezug zur Praxis herstellen. Neben den wirtschaftlichen Grundlagen der BWL und des Handels, haben mir am besten das Training Sozialer Kompetenzen und das integrierte Auslandssemester gefallen. Außerdem ist die persönliche Atmosphäre bei ca. 30 Personen pro Kurs und einem kleinen Campus sehr angenehm und locker. Die meisten Dozenten sind sehr kompetent und halten interessante Vorlesungen, bei denen mal mehr und mal weniger moderne Lernmittel zum Einsatz kommen. Durch ein Wahlvertiefungsfach hat man zudem auch noch die Chance einen individuellen Schwerpunkt wie zum Beispiel Marketing oder Managementkompetenzen zu setzen.

Sehr gut prüfen ob das Studium zu einem passt!

Handelsmanagement

2.9

Ein Studium zu bewerten ist sehr subjektiv. Während der eine zufrieden ist, ist das gleiche Studium für den anderen gerade einmal ausreichend. Daher werde ich einige Vergleiche anstellen, um es verständlich zu machen. Ich gehe hier auf die aus meiner Sicht kritischen Punkte ein, die man vor einem Studium an der EUFH wissen sollte.

Um die Empfehlung vorwegzunehmen: es kommt drauf an! Das heißt man sollt sich sehr gut bewusst sein, auf was man sich bei der EUFH einlässt.
- Ma...Erfahrungsbericht weiterlesen

Qualität stark abhängig vom Praxisunternehmen

Handelsmanagement

3.0

Meiner Meinung nach ist vor allem die Wahl des Praxisunternehmens ein ausschlaggebender Faktor, wenn man sich für ein Studium an der EUFH entschieden hat. Dabei unterscheideen sich die Unterstützung und die Einsatzmöglichkeiten, die man seitens des Praxisunternehmens erhält sehr stark (Bezahlung, Übernahme der Studiengebühren, Anspruch der Aufgaben im Unternehmen, sonstige Unterstützung).
Daher sollte man sich meines Erachtens nach vor dem Unterschreiben des Studienvertrags nach einem gee...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nicht empfehlenswert!

Handelsmanagement

2.3

Zu wenig wirklich gute Professoren. Der Rest ist mittelmäßig.
Auslandssemester ist ein Muss, was ich wirklich sehr gut finde!
Innerhalb des dualen Studiums, gibt es kaum Unterstützung der EUFH bei Problemen mit dem Unternehmen. Das Gefühl kommt auf, dass die Kooperation der EUFH mit dem Unternehmen wichtiger ist, als die Situation des Studenten vor Ort.

Sehr zufrieden!

Handelsmanagement

4.3

In der Gesamtbetrachtung bin ich mit dem Studium an der EuFh sehr zufrieden. Auch wenn manche Lehrveranstaltungen nicht immer so interessant waren wie erwartet, war es ein sehr lehrreiches Studium, was mich ein gutes Stück weiter in meinem Leben gebracht und meinen Berufseinstieg positiv beeinflusst hat.

Individuelle Betreuung und Nähe zur Praxis

Handelsmanagement

4.1

Die Dozenten verfügen über aktuelles Wissen und Know-How aus der freien Wirtschaft. Dieses geben sie uns gern auf den Weg. Einfach spitze! Die kleinen Gruppen je Studiengang ermöglichen einen guten und persönlichen Austausch und führen zu maximaler Kompetenz

Eigentlich super! Aber zu teuer

Handelsmanagement

3.1

Die FH und das Studium an sich sind gar nicht so schlecht. Da es aber eine private FH ist, finde ich das ein wenig überzogen, das selbst wenn man ins Auslandssemester geht, trotzdem Studiengebühren zu zahlen hat. Für Leute, die nicht aus reichem Hause kommen, ist das ein wenig schwierig zu stemmen, da auch nicht alle Unternehmen die Kosten übernehmen. Dennoch echt gute FH mit ein paar Mängeln.

"Studieren in einem Schloss"...

Handelsmanagement

4.6

... genau so haben wir es in meinem Studiengang genannt.
Die Dozenten kümmern sich vorbildlich um die Studierenden, sie haben jederzeit ein offenes Ohr und nehmen sich sowohl für private, als auch für fachliche Themen gerne die Zeit.
Das Studium vereint die Theorie und Praxis sehr gut. Dies kann ich unter anderem daher beurteilen, da ich heute in der Personalabteilung arbeite und noch nie von einem Kandidaten der EUFH enttäuscht wurde. Tolle Talente werden dort unterstützt und das bringt jedes Unternehmen weiter.

Sustainable Value Creation

Handelsmanagement

4.0

Auch wenn ich den Handel verlassen habe zeigt das Studium heute noch seine Auswirkungen in meinem täglichen Konsumverhalten und meine Wahrnehmungen. Das Studium ist die Grundlage meines heutigen strategischen Denkansatzes, der im Beruf wie auch im Master von fundamentaler Bedeutung ist und mich dazu leitet "anders zu denken als die anderen".
Vielen lieben Dank dafür - die EUFH hat das geschafft was man in der Wirtschaft so schön "sustainable value creation" nennt!

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 31
  • 26
  • 3
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 66 Bewertungen fließen 58 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter