Kurzbeschreibung

Warum kaufst Du Dir immer neue Jeans, Kleider und Co., obwohl die alten noch okay sind? Warum steht die Milch eigentlich immer hinten im Supermarkt, frisches Obst und Gemüse dagegen so oft am Eingang? Und warum war Geiz eigentlich so geil?

Du bist kommunikationsstark, findest eine dynamische Branche spannend und willst in einem internationalen Umfeld nah am Menschen arbeiten? Dann ist unser dualer Studiengang Handelsmanagement genau das Richtige für Dich. Marketing, Konsumentenverhalten, Psychologie, Internationaler Handel, E-Commerce und Social Media sind unter anderem Schwerpunkte Deines Studiums. Als Absolvent gehörst Du so zu einer kleinen Gruppe gefragter Fachleute. Deine Professoren kennen sich nicht nur in der Wissenschaft aus - Sie sind echte Händler, die die Handelsbranche in- und auswendig kennen und Marketingfragen auch aus ihrer praktischen Erfahrung heraus beurteilen können.

Letzte Bewertungen

3.1
Jessica , 13.10.2017 - Handelsmanagement
3.7
Manuel , 18.09.2017 - Handelsmanagement
4.4
Joana , 06.09.2017 - Handelsmanagement
5.0
Anonym , 31.07.2017 - Handelsmanagement
5.0
Viviane , 31.07.2017 - Handelsmanagement

Studiengangdetails

Voraussetzungen

Der duale Studiengang Handelsmanagement wendet sich an leistungsbereite Studieninteressenten, die möglichst rasch in die Arbeitswelt starten möchten, ohne auf umfangreiche Praxiserfahrungen durch eine Berufsausbildung oder das Training-on-the-Job und einen international anerkannten Hochschulabschluss (Bachelor of Arts) zu verzichten.

Für das Studium an der EUFH sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • (Allgemeine) Hochschulreife oder volle Fachhochschulreife
  • Gute Englischkenntnisse (Schulenglisch)

Außerdem bringst Du ein hohes Maß an Flexibilität, Mobilität und Leistungswillen mit.

Einen NC gibt es an der EUFH nicht. Über die Studienplatzzusage wird im Rahmen eines hausinternen Assessment Centers, bestehend aus Englisch-, Deutsch- und Logiktest sowie einem persönlichen Interview, entschieden.

Inhalte
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung ins Wirtschaftsrecht & Wirtschaftsinformatik
  • Mathematik und Statistik
  • Volkswirtschaftslehre
  • Erfolgsgrößen und Standortmanagement
  • Handels-, Wettbewerbs- und Arbeitsrecht
  • Investition und Finanzierung
  • Beschaffung- und Qualitätsmanagement
  • Handelslogistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Marketinginstrumente
  • E-Commerce und Social-Media-Marketing
  • Internationaler Handel
  • Psychologie im Handel
  • Marktforschung

Darüber hinaus sieht der Studienverlaufsplan die Wahl einer Wahlvertiefung sowie einer zweiten Fremdsprache oder die Wahloptionen Europäische Wirtschafts- und Finanzpolitik vor. Managementtechniken, Case Studies und ein Soft Skills Training sind ebenfalls feste Bestandteile im Verlauf des Studiums.

Duales Studium

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Studiengebühren
24.840 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Aachen, Brühl, Neuss

Das duale Studium Handelsmanagement an der EUFH findet als Blockmodell statt. Hierbei verbringst Du 12 bis 13 Wochen an der Hochschule und anschließend 13 bis 14 Wochen im Unternehmen. Die Praxiszeit kannst Du als Ausbildung mit IHK-Abschluss oder Training-on-the-Job in einem Unternehmen absolvieren. Durch die Kombination mit den praktischen Erfahrungen, die Du während Deines sechs Semester dauernden dualen Studiums an der EUFH im Handelsbereich machen wirst, bietet Dir der Studiengang damit eine optimale Ausgangsposition für eine aussichtsreiche Berufskarriere in modernen Handelsunternehmen.

Quelle: Europäische Fachhochschule 2017

Du interessierst Dich für ein Studium mit Praxisbezug und eine persönliche Campusatmosphäre mit direktem Draht zu den Lehrenden? Dann bist Du an der Europäischen Fachhochschule genau richtig. Dafür ist die institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat ein zuverlässiger Garant. Dieses wichtigste deutsche System der Qualitätssicherung nämlich prüft insbesondere das Konzept der Hochschule sowie Lehre und Forschung auf Herz und Nieren.

Die EUFH erhielt diese Akkreditierung ohne jede Auflage für zehn Jahre und ist deutschlandweit die erste Fachhochschule mit dualen Studiengängen, die dieses Top- Gütesiegel erhalten hat.

Quelle: Europäische Fachhochschule 2017

Im letzten Studienjahr verbringst Du ein obligatorisches Theoriesemester im Ausland. Auslandserfahrungen sind nicht nur bei Unternehmen gerne gesehen, sondern bieten Dir eine optimale Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung, Verbesserung der entsprechenden Fremdsprache sowie die Möglichkeit zur persönlichen Profilbildung. Das Akademische Auslandsamt steht Dir selbstverständlich mit einer Menge an Informationen bei der Vorbereitung und Organisation Deines Auslandssemesters zur Seite.

Informiere Dich gerne bereits im Voraus über unsere Partnerhochschulen im Ausland! Informationen rund um das Austausch- und Stipendienprogramm Erasmus+ findest Du ebenfalls auf unserer Homepage.

Quelle: Europäische Fachhochschule 2017

Gemeinsam mit Deinem Ansprechpartner aus unserer Abteilung für Unternehmenskooperationen und unseren guten Beziehungen zu unseren über 600 Kooperationsunternehmen werden wir Dich unterstützen, Dir eine Brücke zu Deinem potenziellen Arbeitgeber zu bauen. Nutze darüber hinaus unsere zahlreichen Workshops, damit Du in den entscheidenden Phasen des Auswahlprozesses im Unternehmen überzeugen kannst: Auf Dich warten ein persönliches Coaching, ein Recherche-Workshop, ein Stärken- und Schwächen-Seminar, Bewerbungsmappen-Checks, die Simulation eines Auswahlgesprächs sowie ein Business-Knigge.

Quelle: Europäische Fachhochschule 2017

Videogalerie

Studienberater
David Winkelmann
+49 (0)800 5673-111

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Bewertungen filtern

Hohe Studiengebühren für wenig Leistung

Handelsmanagement

1.9

Dafür, dass man hohe Studiengebühren zahlt, steht die entgegen gebrachte Leistung in keinem Verhältnis. Vorteile die man sich an einer privaten FH erhofft werden nicht erfüllt:
- Stundenpläne werden erst kurz vor Semesterstart veröffentlich und dann mehrmals korrigiert
- Anordnung der einzelnen Fächer wird von Semester zu Semester schlechter. Kurse finden bspw. innerhalb von 3 Monaten nur 3 Mal statt, dafür dann jeweils 8h lang und man sitzt bis viertel vor 8 in der Uni.. Für mich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Entscheidung!

Handelsmanagement

3.1

Für jeden, der gerne Theorie und Praxis verbinden möchte, ein sehr guter Weg - solange das Unternehmen hierbei unterstützt und auch das System der EUFH kennt.

Für mich persönlich lief es bislang sehr positiv. Würde mich definitiv wieder so entscheiden!

Der Studiengang ist hoch interessant

Handelsmanagement

3.7

Das Studium an der EUFH macht Spaß. Die Dozenten sind in der Regel sehr motiviert und die Besondere Lernatmosphäre ist einmalig. Die Verknüpfung von Theorie und Praxis gelingt sehr gut. Suche as interaktive Arbeiten in den Kursen ist vor allem für Studenten, die nicht so gerne alleine lernen gut. Die kleinen Gruppen sind ein Bonus, da man seine Kommilitonen kennt, was auch sehr praktisch ist.

Vielversprechende Lernatmosphäre!

Handelsmanagement

4.4

Die EUFH bietet jedem die Möglichkeit sich ein privates duales Studium zu leisten.
So wird man von Anfang an von einem Studienberater betreut und hat immer einen Ansprechpartner, der einen durch den Bewerbungsprozess begleitet und unterstützt.
Durch die vielen Kooperationspartner sollte für jeden angehenden Studenten ein Praxispartner zu finden sein. Auch wenn man den umgekehrten Weg geht und zuerst ein Unternehmen gefunden hat, welches evtl. noch kein Kooperationspartner der EUFH...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schneller Karriereeinstieg!

Handelsmanagement

5.0

Praxisnah, das Studium ist verständlich da man seine Erfahrungen aus dem Unternehmen auf die Studieninhalte sehr gut beziehen kann genaus so anders herum. Man ist nach 3 Jahren fertig hat sowohl Berufsefahrungen als auch den Bachelor, durch die Abwechslung von Theorie und Praxis vergeht die Zeit wie im Flug!!
SuperSoft Skill Training!
Sehr gute Möglichkeiten Auslandssemsester!!
Sehr persönlich, sehr sympathische Atmosphäre!

Perfekter Einstieg!

Handelsmanagement

5.0

Die Theoriezeit während des Studiums bereitet uns optimal auf die Herausforderungen im Unternehmen vor. Man bekommt nicht nur trockene BWL vermittelt, sondern wird auch persönlich gefördert und gefordert. Besonders die Dozenten im Bereich Handel zeigen und vermitteln mit ihren Erfahrungen praxisnahe Erkenntnisse. Eine bessere Vorbereitung auf das Berufsleben kann ich mir nicht vorstellen. Besonders Personen, die eine erfolgreiche Karriere anstreben, kann ich dieses Studium nur weiterempfehlen.

Interessante Lehrveranstaltungen

Handelsmanagement

3.9

Sehr interessante Vorlesungen mit äußerst kompetenten Dozenten. Vorlesungsinhalt wurde stets nah an der Praxis vermittelt.
Außerhalb der Vorlesungen sehr menschliches Miteinander und diverse Ansprechpartner immer erreichbar.
Des Weiteren werden regelmäßig Veranstaltungen für Studenten von Studenten organisiert.

Super Modell und hervorragender Studiengang

Handelsmanagement

3.1

Leider ist in den letzten zwei Semestern die Organisation immer schlechter geworden. Termine wurden zu kurzfristig bekannt gegeben und das Prüfungsamt wird immer unfreundlicher. Oft funktioniert das WLan nicht richtig oder gar nicht.
Die neue Kantine ist super und es ist ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. An der EUFH macht es richtig Spaß zu studieren, da die meisten Dozenten hilfsbereit und verständnisvoll sind. Bei Problemen und Fragen haben fast alle ein offenes Ohr.
Super ist auch, dass die Dozenten von ihren bisherigen Erfahrungen in der Berufswelt erzählen. Dadurch wird der, in den Vorlesungen vermittelte Inhalt greifbarer und interessanter.
Ich würde trotz der organisatorischen Schwierigkeiten mich immer wieder für die EUFH entscheiden

Familiäre Stimmung

Handelsmanagement

4.1

Hörsaale und Kurse erinneren mehr an eine Schulklasse, als an einen Unihörsaal mit 100 Leuten+

Ich war immer mit etwa 30 Leuten in einem Kurs, was dazu geführt hat, dass man alle kennt und sich besser mit den Leuten versteht. Gefällt mir.

Vorlesungen sind auch super, zwar hat man lange Uni (Meistens so 9-18 Uhr), aber das war ja bei Dual vorher klar.

Meinen Weg Richtung Karriere gefunden!

Handelsmanagement

5.0

Die Verzahnung im Blockmodell ist super, wir verbinden alles miteinander, denken darüber nach, wie es im eigenen Unternehmen abläuft oder eben nicht oder welche Punkte man im Unternehmen neu integrieren könnte.
Das Verhältnis zu Dozenten und Kommilitonen ist spitze! Man kann jederzeit fragen stellen und bekommt beispielsweise persönliche Beratung von Seiten der Uni.
Auch können wir genauso gut feiern, wie alle Studenten.

Ich würde es jeder Zeit wieder tun! #leufht

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 31
  • 26
  • 3
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 66 Bewertungen fließen 58 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte