Kurzbeschreibung

Auf drei Kontinenten studieren.

Dieser interdisziplinäre und praxisorientierte Studiengang vermittelt betriebs- und volkswirtschaftliche sowie rechts-, kultur- und politikwissenschaftliche Inhalte. Ein besonderes Merkmal dieses Studiengangs ist die Internationalität. Das erste Semester wird in Karlsruhe, das zweite in Taichung/Taiwan und das dritte in Monterrey/Mexiko absolviert. Im vierten Semester wird an einem der drei Standorte die Master-Thesis angefertigt, vorzugsweise in Kooperation mit einem internationalen Unternehmen. Die Sprache, sowohl in den Lehrveranstaltungen als auch außerhalb, ist Englisch. Sie können drei international anerkannte Abschlüsse erwerben, die Sie für eine Führungsposition in multinationalen Unternehmen oder Organisationen sowie gegebenenfalls auch für eine Promotion qualifizieren.

Letzte Bewertung

3.5
Ricarda , 09.12.2018 - Tricontinental Master in Global Studies (M.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Englisch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

1st semester:

Hochschule Karlsruhe, Deutschland

  • International Business and Management
  • Management of International Organizations
  • European Economic Policy
  • European Business Culture
  • Legal Systems in Europe
  • Elective Course A

2nd semester:

NCHU Taichung, Taiwan

  • Legal Systems of China and Taiwan
  • Global Neoliberalism and Eastern Culture
  • Management of Technology - Intensive Companies
  • Elective Courses B-D

3rd semester:

Universidad de Monterrey, Mexiko

  • Microeconomics of Competitiveness
  • Introduction to Latin American Management
  • NAFTA Business Environment
  • Sales Administration Process in Latin America
  • Social Responsibility and Sustainability
  • Elective Course E

4th semester:

  • Master-Thesis (potentially in an international company or organization)
  • Kolloquium
Voraussetzungen
  • Bachelor- oder Diplomabschluss oder ein anderer, mindestens gleichwertiger Hochschulabschluss der Fachrichtungen Betriebs- oder Volkswirtschaft, Management oder eine vergleichbare Qualifikation. Über die Vergleichbarkeit entscheidet die Auswahlkommission.
  • Das Erststudium muss inhaltlich dem konsekutiven Charakter des angestrebten Masterabschlusses entsprechen.
  • Der Umfang des Erststudiums muss mindestens 180 Credits (CP) nach dem European Credit Transfer System (ECTS) entsprechen. Das Erststudium muss mit einer Gesamtnote von 2,3 oder besser oder einer ECTS-Bewertung von mindestens B abgeschlossen worden sein.
  • Der Nachweis von Englisch-Kenntnissen mindestens auf dem Niveau TOEFL 85 iBT, ein vergleichbarer Nachweis oder der Abschluss eines Erststudiums in überwiegend englischer Sprache mit einer auf Englisch angefertigten Abschlussarbeit. Das gilt nicht für Studienbewerber, deren Muttersprache Englisch ist.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Karlsruhe, NCHU Taiwan, Universidad de Monterrey
Hinweise

Das erste Semester wird in Karlsruhe, das zweite in Taichung/Taiwan und das dritte in Monterrey/Mexiko absolviert. Im vierten Semester wird die Master-Thesis angefertigt, hierbei können die Studierenden ihren Standort frei wählen.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Sie sammeln nicht nur Auslandserfahrung, weil Sie mindestens zwei Semester im Ausland studieren (drei, wenn Sie Ihre Master-Thesis in Taiwan oder Mexiko schreiben). Sie gewinnen auch hohe interkulturelle Kompetenz, weil Sie mit Kommiliton*innen und bei Dozent*innen aus verschiedenen Ländern studieren. Gemeinsame Sprache, auch in allen Lehrveranstaltungen, wird Englisch sein. Das bereitet Sie optimal auf die Herausforderungen einer Karriere im internationalen Umfeld vor.

Quelle: Hochschule Karlsruhe 2021

Das sehr gut qualifizierende Curriculum und die drei international anerkannten Abschlüsse eröffnen Ihnen ausgezeichnete Berufschancen im In- und Ausland. Sie werden umfassend auf Führungs- und Projektaufgaben in Unternehmen, vor allem im internationalen Kontext, vorbereitet sein. Der Einsatz in internationalen Organisationen (auch Non-Governmental und Non-Profit Organisationen) ist ebenfalls möglich. Die möglichen Berufsfelder reichen von den klassischen BWL-Disziplinen bis zu übergeordneten Aufgaben (insb. Corporate Governance, Strategie, Unternehmensplanung und Projektmanagement) sowie Berufsfeldern z.B. im politischen Bereich (Internationale Organisationen, Verbände, Beratung, etc.).

Der erfolgreiche Abschluss befähigt auch zur Aufnahme einer Promotion.

Quelle: Hochschule Karlsruhe 2021

Lesen Sie hier die Erfahrungsberichte unserer Studierenden an der Universidad de Monterrey (UDEM)/Mexiko und an der National Chung Hsing University (NCHU)/Taiwan.

Quelle: Hochschule Karlsruhe 2021

Das sollten Sie mitbringen:

  • Umfassende betriebs-, volkswirtschaftliche und Managementkenntnisse
  • Interesse an internationalen und interkulturellen Fragestellungen sowie Offenheit gegenüber anderen Kulturen
  • Teamorientiertes und praxisnahes Arbeiten
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse

Bewerbungsfrist: bis 15.06.

  1. Schritt: Online-Bewerbung
  2. Schritt: Bewerbungsantrag und Unterlagen postalisch einreichen.

Erforderliche Unterlagen: Motivationsschreiben, Notentranskript, Englischnachweis

Mehr Informationen: https://www.h-ka.de/bewerben-fuer-master/bewerben

Quelle: Hochschule Karlsruhe 2021

Videogalerie

Studienberater
Claudia Appelius
Studiengangssekretariat
Hochschule Karlsruhe
+49 (0)721 925-1946

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Perfekt für interkulturelle Weiterentwicklung

Tricontinental Master in Global Studies (M.Sc.)

3.5

Man kann sich zwar sehr über mangelhafte Organisation und Absprachen ärgern und der Arbeitsaufwand ist mit Sicheheit nicht gering sowie die Kurse auf Grund mangelnder Qualität teilweise frustrierend, dennoch kann ich diesen Studiengang nur empfehlen. Man lernt unglaublich viel über sich selbst und die Welt kennen und geht mit einem weitaus größeren Horizont aus dem Studium hervor. Im Endeffekt darf man das große Ganze nicht aus dem Blick verlieren und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Für alle, die ihren Horizont erweitern wollen!

Tricontinental Master in Global Studies (M.Sc.)

Bericht archiviert

Auch wenn das Studium viel von uns abverlangt hat, würde ich es jederzeit wieder belegen. Ein so vielfältiges Programm findet man selten und es hat mich in jeglicher Hinsicht geprägt und weiterentwickelt. Die Arbeit in internationalen Teams is eine stetige Herausforderung und große Freude zugleich. Man lernt, seine Perspektiven zu wechseln und das eigene Verhalten zu reflektieren, was unerlässlich für den Berufseinstieg ist. Ich kann das Programm jedem, der sich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 2 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2021