Studiengangdetails

Das Studium "Gesundheitsökonomie" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 31 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 2459 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

4.1
Lara , 20.07.2021 - Gesundheitsökonomie
3.9
Hannah , 17.07.2021 - Gesundheitsökonomie
3.2
Franz , 10.06.2021 - Gesundheitsökonomie

Allgemeines zum Studiengang

Das Gesundheitsökonomie Studium vereint Elemente aus den Gesundheits- und den Wirtschaftswissenschaften. Das Fach beschäftigt sich mit der Verteilung von knappen Gesundheitsgütern und dem Gleichgewicht aus Angebot und Nachfrage. Im Mittelpunkt steht der Kompromiss zwischen der Wirksamkeit und der Wirtschaftlichkeit von medizinischen Gütern. Außerdem beschäftigst Du Dich als Gesundheitsökonom mit der Qualität der Gesundheitsversorgung und mit ihrer gerechten Verteilung.

Gesundheitsökonomie studieren

Alternative Studiengänge

Gesundheitsökonomie und -management
Bachelor of Science
Uni Wuppertal
Gesundheitswirtschaft
Bachelor of Arts
Hochschule Kempten
Gesundheitsökonomie
Bachelor of Science
Uni Bayreuth
Gesundheitsökonomie
Master of Science
Uni Bayreuth
Gesundheitsökonomie im Praxisverbund
Bachelor of Science
Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Super vielfältiger Studiengang

Gesundheitsökonomie

4.1

- Von Medizin, über VWL, BWL und Psychologie
- super vielfältig
- Dozenten während des online Semesters sehr hilfsbereit
- teilweise Umstellung des Prüfungsform aufgrund des online Semesters
- Studienverlauf sehr gut durchdacht
- bisher gab es immer einen Platz für jeden in einem Tutorium/Seminar, gerade online sehr leicht.

Interessant aber viel Forschung und Mathe

Gesundheitsökonomie

3.9

An sich bin ich sehr zufrieden mit dem Studiengang. Man hat später viele Berufsmöglichkeiten und ein breit gefächertes Wissen durch die unterschiedlichen Fächer (Forschung, Wirtschaft, Medizin). Die Dozenten sind sehr nett und versuchen trotz der Pandemie ihr Bestes.
Mir gefällt leider nur nicht der extreme Fokus der ersten vier Semester auf Evaluation, empirische Forschungen und Mathe/Statistik. Man sollte wissen worauf man sich damit einlässt.
Allgemein aber ein guter und sehr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lerne es selbst zu verstehen

Gesundheitsökonomie

3.2

Besonderen Schwerpunkt auf EBM. Tolles und hochinteressantes Thema, leider haben die Vorlesungen einem die Motivation genommen. Statistik muss verpflichtend sein. Mehr Projekte oder Seminare bei denen Ausarbeitungen und ein eigenständiges erarbeiteten gefragt ist, sollten verpflichtend sein.

Abwechslungsreiches Studium

Gesundheitsökonomie

3.9

Das Gesundheitsökonomie-Studium an der Universität zu Köln zeichnet sich besonders durch seine abwechslungsreiche Studieninhalte aus. Neben den typischen wirtschaftswissenschaftlichen Fächern wird auch ein Einblick in z.B. die Medizin oder die Sozialwissenschaften gegeben.

Schade ist, dass es nicht ein einheitliches Konzept für den Distanzunterricht gibt, sondern jeder Dozent sein eigenes Format aufgestellt hat - zu Beginn sorgt dies für ein wenig Verwirrung.

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 21
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 31 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 70 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020