Studiengangdetails

Das Studium "Gesundheits- und Sozialmanagement" an der staatlichen "Berufsakademie Plauen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Plauen. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.2 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 43 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Duales Studium

Bewertung
78% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
78%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Plauen

Letzte Bewertungen

2.3
Sophie , 22.03.2021 - Gesundheits- und Sozialmanagement
3.3
Tanja , 02.03.2021 - Gesundheits- und Sozialmanagement
3.7
Cansu , 16.12.2020 - Gesundheits- und Sozialmanagement

Alternative Studiengänge

Kommunales Gesundheits- und Sozialmanagement
Master of Arts
ehb - Evangelische Hochschule Berlin
Innovative Gesundheitsversorgung
Bachelor of Science
Hochschule Hof
MBA im Sozial- und Gesundheitswesen
Master of Business Administration
Fliedner Fachhochschule
Gesundheit und Diversity
Bachelor of Arts
Hochschule für Gesundheit
Social Management (Healthcare Services)
Bachelor of Arts
Steinbeis-Hochschule

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Absolut unorganisiert!

Gesundheits- und Sozialmanagement

2.3

Das Konzept eines dualen BA-Studiums ist erstmal gut. Aber die Umsetzung funktioniert gar nicht - ständig herrscht Chaos, niemand weiß, was der andere gesagt hat & geplant ist auch gar nichts. Nachdem ein Praxispartner eingeschalten wurde, erhielt dieser von der BA nur die Aussage, dass das alles nicht stimmt & ihnen solche Probleme nicht bekannt sind.
Keine Empfehlung!

Guter, aber ausbaufähiger Studiengang

Gesundheits- und Sozialmanagement

3.3

Bei dem größten Studiengang der BA Plauen sollte man sich doch etwas auf bessere Organisation fixieren. Gerade auch die Ausstattung und die Internetverbindung in der Melanchthonstraße sind nicht zufriedenstellend. Studieninhalte sind gut und können auch gut durch die meisten Dozenten und Professoren rübergebracht werden, allerdings scheitert es immer wieder an den Organisationsabläufen. Schade ist außerdem, dass der Studiengang GSM kaum Kontakt zu anderen Studiengängen hat, da diese am Amtsberg untergebracht...Erfahrungsbericht weiterlesen

Als eine Person mit Migration

Gesundheits- und Sozialmanagement

3.7

Als eine Person mit Migrationshuntergrund hatte ich es in Plauen extrem schwer. In Plauen gibt es viele rechtsorientierte Menschen, die sehr einseitig denken. Die BA ist eine gute Schule aber sehr unorganisiert. Die Mehrheit der Dozenten ist top, sehr verständnisvoll und mittlerweile auch jung. Die verschiedenen Module sind sehr informativ und gut strukturiert. Der Studiengang ist dual. Meiner Meinung nach sind diese Studiengänge etwas zu anspruchsvoll.

Wenig Organisation, viele Versprechen

Gesundheits- und Sozialmanagement

2.1

An der Berufsakademie werden viele Versprechungen gemacht, welche selten gehalten werden. Die Organisation ist nicht ausreichend, meist nichtmal vorhanden. Stundenpläne werden oft umgeschmissen und die Studierenden wenig informiert.
Klar, ein bis zwei Lichtblicke gibt es bei den Dozenten, jedoch überwiegt das Negative.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.2

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 33 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020