COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Kurzbeschreibung

Die Studienrichtung Kommunikationsdesign am Fachbereich Gestaltung bietet Dir ein breites Spektrum an Kenntnissen und Skills für die Gestaltung analoger und digitaler Kommunikationsmedien. Von der Gestaltung für Bücher, Magazine und Plakate über Illustration und Corporate Design bis hin zur Gestaltung von Interaktionen für Mixed Reality Interfaces, bei uns kannst Du Dir eine breite Basis und Deine ganz individuelle Spezialisierung erarbeiten.

Auch diese Studienrichtung wird bei uns ergänzt mit künstlerisch-experimentellen Projekten und theoretisch-wissenschaftlichen Textarbeiten. Dadurch eignest Du Dir bei uns nicht nur fundierte Ideenfindungsstrategien, Konzeptionskenntnisse und Umsetzungserfahrungen an, sondern kannst auch gestalterische Diskussionen bereichern, theorische Ansätze durchdringen und einordnen und so die Zukunft dieses Berufs mitgestalten.

Kommunikationsdesign B.A. kann auch als Master (weiter-)studiert werden.

Letzte Bewertungen

3.7
Karolina , 02.08.2019 - Gestaltung - Kommunikationsdesign
3.8
Carolin , 22.05.2019 - Gestaltung - Kommunikationsdesign
3.0
Rebekka , 07.09.2018 - Gestaltung - Kommunikationsdesign
4.2
Jana , 06.08.2018 - Gestaltung - Kommunikationsdesign
3.7
Julia , 18.05.2018 - Gestaltung - Kommunikationsdesign

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Das lernst Du bei uns:

  • Elementare Gestaltung
  • Corporate Identity und Brand Identity
  • Typografie
  • Buch- und Zeitschriftengestaltung
  • Grafik und Illustration
  • Grundlagen Fotografie
  • Drucktechnik und Bildmedientechnik
  • 3D Modelling und 3D Animation
  • Experience Design
  • Interface Design und Interaction Design
  • Prototyping und 3D Printing
  • Physical Computing
  • Programmierung für interaktive Medien

Übergreifende Ergänzungen:

  • Interdisziplinäre Gestaltung
  • Rauminszenierung und Video
  • Video Design und Motion Design
  • Multimediale Installationen
  • Raum, Plastik und Objekt
  • Medientheorie und Designgeschichte
  • Kunst- und Kulturwissenschaften
  • Präsentationsenglisch
  • Betriebswirtschaft und Existenzgründung
  • Wissenschaftstheorien und wissenschaftliches Arbeiten
Voraussetzungen
  • Abitur bzw. Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • Bestandene künstlerisch-gestalterische Eignungsprüfung, die zweimal im Jahr stattfindet
Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Bielefeld
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Das Studium ermöglicht Dir Tätikeiten als: Designer, Artist, Experience Designer, oder Project Manager für analoge und digitale Kommunikationsmedien.

Für die Bereiche:

  • Typografie, Grafikdesign und Buchgestaltung
  • Zeichnung und Illustration
  • Plakat- und Editorialgestaltung
  • Corporate und Brand Identity
  • Advertising
  • Interface Design, Interaction Design
  • 3D Modelling und Animation
  • 2D Animation, Video Design
  • Packaging Design

Quelle: FH Bielefeld 2019

Jedes Jahr finden zwei künstlerisch-gestalterische Eignungsprüfungen für den Studienbeginn im Wintersemester statt. Eine Bewerbung ist mit analoger und mit digitaler Mappe möglich.

Bewerbung mit analoger Mappe:

  • Bis zum 1.12. bzw. 1.5. per Mail anmelden über das Formular (siehe Link unten)
  • Vier Wochen später folgt die Einladung zur Eignungsprüfung und die Hausaufgabe
  • Die Eignungsprüfung findet an zwei Tagen Mitte Januar bzw. Mitte Juni statt.
  • Am ersten Tag die analoge Mappe abgeben und auf die Einladung warten
  • Am zweiten Tag zur Eignungsprüfung kommen

Bewerbung mit digitaler Mappe:

  • Bis zum 1.12. bzw. bis zum 1.5. anmelden über die Bewerbungsplattform
  • Zwei Wochen später ist dort die Hausaufgabe einsehbar
  • Zwei Wochen später ist Fristende für den Upload der digitalen Mappe
  • Eine Woche später folgt die Einladung zur Eignungsprüfung
  • Die Eignungsprüfung findet an zwei Tagen Mitte Januar bzw. Mitte Juni statt.

Bitte dabei die Mappe in analoger Form mitbringen.

Links:
Zur Anmeldung über Bewerbungsformular und Bewerbungsportal gehts hier:
fh-bielefeld.de/studiengaenge/gestaltung-bachelor

Quelle: FH Bielefeld 2019

Inhalt der Mappe für Kommunikationsdesign:
Zeige uns ideenstarke Arbeiten und präsentiere sie sorgfältig!

  • 20 bis 35 eigenständige Arbeiten, ggf. in Serien
  • Hausaufgabe (Arbeit zu vorgegebenem Thema). Diese bitte kennzeichnen
  • Optional: Skizzenbuch beilegen

Formales:

  • Analoge Mappen: Zwischen DIN A3 und DIN A1, außen deutlich mit Namen gekennzeichnet.
  • Digitale Arbeiten in analogen Mappen auf USB Stick oder SD Card mit Booklet
  • Digitale Mappen: Keine Einzeldateien, bitte ein Portfolio als PDF.
  • Inhaltsverzeichnis
  • Erklärung über die selbstständige Anfertigung der Arbeiten

Mappenberatungen:
Wir bieten regelmäßig Mappenberatungen an, die als Gruppentermine stattfinden. Bring Deine bisherigen Arbeiten mit und stelle Deine Detailfragen zu Bewerbung und Studium. Die Professorinnen und Professoren der Studienrichtung geben Dir Feedback.

Bitte per Mail anmelden: heike.massmann@fh-bielefeld.de.

Die nächsten Termine siehst Du auf der Website.

Quelle: FH Bielefeld 2019

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
FH Bielefeld
+49 (0)521 106-7758

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Farben, Formen und Effekte: Das Gestaltung Studium bietet Dir die Möglichkeit, Deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Im Gestaltung Studium eignest Du Dir die Techniken und Kenntnisse an, die Du brauchst, um Deine Ideen in die Tat umzusetzen. Der Studiengang qualifiziert Dich für ein überaus facettenreiches Berufsfeld.

Gestaltung studieren

Bewertungen filtern

Nicht zu empfehlen

Gestaltung - Kommunikationsdesign

2.5

Also in dem Studiengang „lernt“ man nicht wirklich viel. Man bringt sich ganz viel selber bei, was ich unter studieren nicht wirklich verstehe. Für das spätere Berufsleben bringt einem dieser Studiengang leider fast gar nichts. Kommilitonen die vorher GTA - Gestaltungstechnischer Assistent oder eine ähnliche Ausbildung gemacht haben, haben es während des Studiums leichter.
Wenn man allerdings ein wirklich starkes Künstlerherz besitzt, bringt einem das weiter. Spaß macht das Studium trotzdem, die Kursinhalte bzw Kursthemen sind an sich gut ausgewählt und die Menschen rund um dich herum, machen alles ein Stück besser.

Hobby zum Beruf

Gestaltung - Kommunikationsdesign

3.7

Das Studium ist sehr interessant, natürlich muss man Spaß und diese Vene haben für künstlerisches und kreatives. Die Prüfungen sind nicht die Standart Prüfungen wo man etwas lernen muss sondern man verwirklicht Projekte. Deshalb ist das Studium sehr Zeit intensive. Man sammelt viel Praxis, welche im Job natürlich gefragt ist.

Sehr zu empfehlen!

Gestaltung - Kommunikationsdesign

3.8

Ich fühle mich am Fachbereich Gestaltung sehr gut aufgehoben.
Die Dozenten haben Ahnung von dem, was sie tun und beraten bei verschiedenen Projekten sehr gut.

Man hat viele Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln, braucht dafür aber natürlich eigene Motivation und den Willen, seine Ziele zu erreichen.

Das Essen in der Cafeteria ist manchmal etwas salzig.

Die Organisation lässt zu wünschen übrig.

Gestaltung - Kommunikationsdesign

3.2

Eine Stärke der FH ist ihre Ausstattung, zu der ich vor allem die interne Druckerei zähle. Dort kann man zu sehr günstigen Preisen studienrelevante Printmedien in allen möglichen Formaten drucken lassen. Auch die zwei Pc-Räume mit Scanner sowie Druckern sind hierbei zu erwähnen. Hier kann man entweder an Mac oder Windows arbeiten und kann dabei die CC Suite Programme benutzen (leider werden die CC Programme von der FH nicht zum günstigeren bzw. kostenlosen Download angeboten, sodass dies eine gu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Inspiration

Gestaltung - Kommunikationsdesign

3.0

Für jeden entwickelt sich im Laufe der Zeit ein einiger Weg während des Studiums und viele Türen und Fenster bleiben geöffnet um den Blick auf Neues weiterhin schweifen lassen zu können. Sobald man sich in etwas gefestigt hat bekommt man von vielen Seiten Halt.

Sehr gute Erfahrungen! Studiere gerne dort!

Gestaltung - Kommunikationsdesign

4.2

Ich habe nur positive Erfahrungen gesammelt!! Die Fh für Gestaltung liegt ein bisschen abseits der großen Fh, also geht es bei uns sehr familier zu. Nette Dozenten, nette Mitstudierende, sodass die Seminare auf einer tollen Basis stattfinden! :) Man kann sich kreativ austoben jnd seine Projekte voranbringen.

Für alle Freigeister

Gestaltung - Kommunikationsdesign

3.7

Die Fh bietet ein sehr gutes Angebot an Kursen und Workshops an, die von Semester zu Semester variieren. Es gab zum Beispiel mal einen Comic-Animationskurs und einen Collagenkurs. Es sind also auch sehr ausgefallene Kurse im Angebot und kann sich auf viele Veranstaltungen der Fh freuen. Es gibt dort oft Ausstellungen der studentischen Werke, Vorträge von sehr bekannten Leuten aus der Praxis, eine Werkschau mit den Bachelor- und Masterarbeiten und vieles mehr.
Abgesehen davon kann man sich als Freigeist ausleben, was in dieser fh auch sehr erwünscht ist.
Das einzige was besser sein könnte ist die Organisation. Manche Dozenten sehen es dann doch zu locker.

Kreatives Chaos

Gestaltung - Kommunikationsdesign

3.0

An der FH-Bielefeld im Fachbereich Gestaltung arbeitet man in kleinen Gruppen. Es gibt keine Hörsäle mit 3000 Studenten. Meistens befinden sich nur bis zu 20 Studierende in einem Kurs, was eine angenehme Arbeitsatmosphäre schafft und den kreativen Austausch ermöglicht. Die Ausstattung ist gut, könnte jedoch besser werden. Vorallem die Räumlichkeiten, sowie die Toiletten und die Treppen könnten erneuert werden. Denoch macht das Studium dort viel Spaß, da man bei gutem Wetter im anliegenden Park arbeiten kann. Die Organisation ist oft sehr chaotisch und man braucht einige Zeit um die Abläufe zu verstehen. Dies fördert jedoch das eigenständige Denken und nur Studenten, die sich um ihre Angelegenheiten selber kümmern und wirklich interessiert sind kommen in diesem Studium gut klar.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 6
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.4

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019