Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
An der Fachhochschule Bielefeld laufen die Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21 mit wenigen Ausnahmen digital, größtenteils in Form von Live-Videokonferenzen oder vorproduzierten Videos. Auch mündliche Prüfungen und Klausuren finden größtenteils digital statt. Eine e-Learning-Plattform, in der die Lernmaterialien abgelegt sind, nutzen wir bereits seit vielen Jahren. Unsere Lehrenden sind selbstverständlich telefonisch oder per E-Mail erreichbar, viele bieten ihre Sprechstunde digital an. Auch die Studienberatung ist jederzeit erreichbar. Die FH Bielefeld hatte geplant, vor allem den Erstsemestern zu Beginn ihres Studiums Präsenzveranstaltungen zu ermöglichen, um ihnen das Kennenlernen der Lehrenden und untereinander zu ermöglichen. Leider mussten die meisten Veranstaltungen aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen wieder abgesagt werden, so dass nun digitale Alternativen zum Einsatz kommen.
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Das Angebot der Studienrichtung Fotografie und Medien ist breit gefächert und medienübergreifend: von den Grundlagen der Fotografie über Dokumentarfotografie und Bildjournalismus, konzeptionelle Fotografie, künstlerische Fotografie, Porträtfotografie und Modefotografie und Bildredaktion bis hin zu Bewegtbild und Multimedia. Der Umgang mit Bildern wird nicht nur in zahlreichen gestaltungspraktischen Veranstaltungen und Seminaren eingeübt. Die Studienfächer Medientheorie, Theorie der Gestaltung und Kunst- und Designgeschichte ergänzen als wissenschaftliche Vertiefung die gestalterische Ausbildung.

Letzte Bewertungen

4.3
Lea , 06.12.2020 - Gestaltung - Fotografie und Bildmedien
3.8
Jan , 13.01.2020 - Gestaltung - Fotografie und Bildmedien
3.7
Raphael , 07.02.2019 - Gestaltung - Fotografie und Bildmedien
4.2
Adriana , 16.11.2018 - Gestaltung - Fotografie und Bildmedien
4.8
Bernd , 15.11.2018 - Gestaltung - Fotografie und Bildmedien

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Inhalte der Studienrichtung Fotografie und Bildmedien:
Das lernst Du bei uns:

  • Dokumentarfotografie
  • Porträtfotografie
  • Architekturfotografie
  • Künstlerische und konzeptuelle Fotografie
  • Bildjournalismus
  • Modefotografie und Styling
  • Bildredaktion
  • Bewegtbild und Multimedia
  • Analoge und digitale Fototechnik

Übergreifende Inhalte für alle vier Studienrichtungen:

  • Interdisziplinäre Gestaltung
  • Rauminszenierung und Video
  • Raum, Plastik und Objekt
  • Medientheorie und Designgeschichte
  • Kunst- und Kulturwissenschaften
  • Präsentationsenglisch
  • Betriebswirtschaft und Existenzgründung
  • Wissenschaftstheorien und wissenschaftliches Arbeiten
Voraussetzungen
  • Abitur bzw. Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • Bestandene künstlerisch-gestalterische Eignungsprüfung, die zweimal im Jahr stattfindet.
Bewertung
83% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
83%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Bielefeld
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Auf diesen Gebieten kannst Du nach dem Studium tätig sein:

  • Angewandte und künstlerische Fotografie
  • Bildjournalismus
  • Unternehmenskommunikation
  • Modefotografie
  • Video- und Bewegtbildgestaltung
  • Medienkunst
  • Bildredaktion
  • Fotografievermittlung

Quelle: FH Bielefeld 2019

Jedes Jahr finden zwei künstlerisch-gestalterische Eignungsprüfungen für den Studienbeginn im Wintersemester statt. Eine Bewerbung ist mit analoger und mit digitaler Mappe möglich.

Bewerbung mit analoger Mappe:

  • Bis zum 1.12. bzw. 1.5. per Mail anmelden über das Formular (siehe Link unten)
  • Vier Wochen später folgt die Einladung zur Eignungsprüfung und die Hausaufgabe
  • Die Eignungsprüfung findet an zwei Tagen Mitte Januar bzw. Mitte Juni statt.
  • Am ersten Tag die analoge Mappe abgeben und auf die Einladung warten
  • Am zweiten Tag zur Eignungsprüfung kommen

Bewerbung mit digitaler Mappe:

  • Bis zum 1.12. bzw. bis zum 1.5. anmelden über die Bewerbungsplattform
  • Zwei Wochen später ist dort die Hausaufgabe einsehbar
  • Zwei Wochen später ist Fristende für den Upload der digitalen Mappe
  • Eine Woche später folgt die Einladung zur Eignungsprüfung
  • Die Eignungsprüfung findet an zwei Tagen Mitte Januar bzw. Mitte Juni statt.

Bitte dabei die Mappe in analoger Form mitbringen.

Links:
Zur Anmeldung über Bewerbungsformular und Bewerbungsportal gehts hier:
fh-bielefeld.de/studiengaenge/gestaltung-bachelor

Quelle: FH Bielefeld 2019

Inhalt der Mappe für Fotografie und Bildmedien:
Zeige uns ideenstarke Arbeiten und präsentiere sie sorgfältig!

  • Drei bis fünf fotografische Bilderserien zu unterschiedlichen Themen, insgesamt 15 bis 30 Fotografien, Formate zwischen 24 × 30 cm und 40 × 50 cm
  • Hausaufgabe (Arbeit zu vorgegebenem Thema). Diese bitte kennzeichnen
  • Optional: Kurzfilme (max. 10 Min.)

Formales:

  • Analoge Mappen: Zwischen DIN A4 und DIN A1, außen deutlich mit Namen gekennzeichnet.
  • Digitale Arbeiten in analogen Mappen auf USB Stick oder SD Card mit Booklet
  • Inhaltsverzeichnis
  • Erklärung über die selbstständige Anfertigung der Arbeiten

Mappenberatungen:
Wir bieten regelmäßig Mappenberatungen an, die als Gruppentermine stattfinden. Bring Deine bisherigen Arbeiten mit und stelle Deine Detailfragen zu Bewerbung und Studium. Die Professorinnen und Professoren der Studienrichtung geben Dir Feedback.

Bitte per Mail anmelden: heike.massmann@fh-bielefeld.de.

Die nächsten Termine siehst Du auf der Website.

Quelle: FH Bielefeld 2019

Studienberater
Zentrale Studienberatung
FH Bielefeld
+49 (0)521 106-7758

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Farben, Formen und Effekte: Das Gestaltung Studium bietet Dir die Möglichkeit, Deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Im Gestaltung Studium eignest Du Dir die Techniken und Kenntnisse an, die Du brauchst, um Deine Ideen in die Tat umzusetzen. Der Studiengang qualifiziert Dich für ein überaus facettenreiches Berufsfeld.

Gestaltung studieren

Bewertungen filtern

Eine echte Chance

Gestaltung - Fotografie und Bildmedien

4.3

Das perfekte Studium um herauszufinden, wo man mit seiner Fotografie eigentlich hin will. In meiner vorherigen handwerklichen Ausbildung zur Fotografin gab es nicht die Möglichkeit so weit über den Tellerrand zu schauen, Portraits, Passbilder, evtl. mal ein Produktfreisteller. Mehr war damals nicht drin. Dies ist in diesem Studiengang anders. Wenn man sich darauf einlässt und nicht nur Punkte sammelt bekommt man die Zeit und die Anleitung sich als Fotograf selbst...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Dozenten sind das Wichtigste

Gestaltung - Fotografie und Bildmedien

2.6

Es ist stark davon abhängig ob man in dem Studium was lernt, bei welchem Dozent du in die Kurse gehst. Viele von denen lassen eigene Stile selten durch und versuche immer ihre Ideen aufzudrücken. Es gibt wenig Freiraum kreativ zu werden, wenn man darauf angewiesen ist gute Noten zu bekommen.

Super Fachbereich mit chaotischer Organisation

Gestaltung - Fotografie und Bildmedien

3.8

Der Fachbereich liegt direkt am Bürgerpark und damit entfernt von der Uni und dem FH Hauptgebäude was meiner Meinung nach sehr positiv ist da man so Platz hat sich kreativ auszuleben.
Die Dozenten und Lehrveranstaltungen sind super es herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre.
Einzig die Organisation und die technische Ausstattung könnten einwenig besser sein.

Analog yey - digital ney..

Gestaltung - Fotografie und Bildmedien

2.7

Ich habe den Eindruck, dass der Fachbereich Gestaltung in Bielefeld etwas veraltet ist. Analoge Fotografie wird dort groß geschrieben und an modernen lernmitteln fehlt es. Zusätzlich hab ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht immer ausreichend Plätze in den einzelnen Seminaren gibt, sodass ich letztendlich Veranstaltungen besucht habe, die ich eigentlich nicht besuchen wollte.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 4
  • 5
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 13 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2021