Studiengangdetails

Das Studium "Geschichtswissenschaft" an der staatlichen "Uni der Bundeswehr Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 5 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.1 Sterne, 25 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Trimester tooltip
Studienbeginn
Herbsttrimester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertung

3.7
Jonas , 03.03.2019 - Geschichtswissenschaft

Alternative Studiengänge

Geschichtswissenschaft
Master of Arts
Uni Konstanz
Geschichtswissenschaft Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Bielefeld
Geschichtswissenschaft
Master of Arts
FU Berlin
Geschichts- und Kulturwissenschaften
Master of Arts
JLU - Uni Gießen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Empfehlenswertes Studium

Geschichtswissenschaft

3.7

Das Studium ist insgesamt sehr gut organisiert, die Dozenten sind mit Herzblut dabei. Die Dozenten sind sehr bemüht, die Seminare ansprechend zu gestalten und dabei trotzdem den größtmöglichen Wissenszuwachs zu erreichen.

Die Bibliothek könnte umfangreicher ausgestattet sein, für manche Fachliteratur muss man schon zur UHH fahren. Für die Basics reicht es aber.

Geschichte ist nicht immer trocken

Geschichtswissenschaft

Bericht archiviert

Die Dozenten und der OrgaKörper sind sehr ambitioniert, und versuchen einem alles zu ermöglichen. Das man bei Geschiche gezwungen als Nebenfach Soziologie hat ist evtl nicht ganz so gut gelungen. Innerhalb des Faches hat man viele Möglichkeiten sich etwas rauszusuchen was einen interessiert. Trotz Anwesenheitslpflicht hat man viel Freiraum zum austoben.

Interessantes Studium mit viel Freiraum

Geschichtswissenschaft

Bericht archiviert

Man erfährt direkt zu Anfang einen Ritt durch sämtliche Epochen, manche Veranstaltungen sind dabei interessanter als andere. Selbes bei den Dozenten: alle sind auf ihre Weise sehr kompetent, man muss sich nur aussuchen mit welcher Arbeitsweise man besser klar kommt. Der Studienverlauf ist durchdacht und man kann durch vorliegende Pläne immer seinen aktuellen Stand nachvollziehen. Der Studiengang ist relativ klein, also hat man nahezu immer genügend Platz in allen Seminaren und Vorlesungen. Das Potenzial zum nutzen von Beamer und Co. ist vorhanden, manche Dozenten nutzen diese sinnvoll und fördernd, manche jedoch gar nicht.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 3 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019