COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Geschichte" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 3083 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
89% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
89%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

3.5
Jamila , 28.01.2020 - Geschichte
3.2
Carlotta , 25.09.2019 - Geschichte
3.5
Isabella , 12.09.2019 - Geschichte

Allgemeines zum Studiengang

Geschichte zählt zu den vielfältigsten Studienfächern. Möchtest Du Geschichte studieren, kannst Du zwischen Alter, Mittelalterlicher und Neuerer Geschichte wählen. Im Verlauf des Studiums lernst Du alle relevanten Epochen der Menschheitsgeschichte kennen. Um erfolgreich Geschichte studieren zu können, solltest Du umfassendes Interesse an historischen Ereignissen, alten und neuen Sprachen sowie analytisches Denken mitbringen.

Geschichte studieren

Alternative Studiengänge

Geschichtswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Geschichte
Bachelor of Arts
Universität Trier
Geschichte
Master of Arts
Uni Hamburg
Geschichte
Bachelor of Arts
Uni Siegen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Public History - Ein anwendungsbezogener Master

Geschichte

3.5

Ein sehr vielfältiges Studium mit neuen Ansätzen und Methoden. Da der Studiengang noch nicht so alt ist, wird er immer noch viel angepasst, wodurch die Kommunikation zwischen Studierenden und Dozenten hoch ist.
Durch die kleine Größe gibt es keine Probleme mit Plätzen in Seminaren. Zudem sind die Kurse meist angenehm klein.

Anregendes und inspirierendes Studium mit Verbesserungen

Geschichte

3.2

Das Studium ist in seiner Aufbereitung noch ziemlich in den alten Mustern der Diplom- und Magisterstudiengänge verhaftet. Die Inhalte (Studiengang neuere Geschichte) sind zwar relativ abwechslungsreich und werden so konzipiert, dass sie einen breiten Forschungs- und Interessensbereich abdecken, allerdings wiederholen sich je nach Semester auch verschiedene Veranstaltungen, so, dass die Auswahl dann doch begrenzt ist. Allerdings variiert das sehr, so, dass es auch Semester gibt, in denen das Ange...Erfahrungsbericht weiterlesen

Da musst du durch!

Geschichte

3.5

Ich bin sehr geschichtsinteressiert deshalb fällt mir Lesen nicht schwer. Kann manchmal ganz schön viel werden jedes Semester minimum eine Hausarbeit - Bib is life!
Einige Dozenten sind super streng, Inhalte orientieren sich kaum am Schulfach Geschichte.
Viele versuchen neue Konzepte online arbeiten, publishing einzubringen.

Im Bachelor gut, im Master eher enttäuschend

Geschichte

3.7

Das Bachelorstudium war sehr spannend, man hatte viele Möglichkeiten und nette Dozenten, jedoch wurde durch Sprachkenntnisse die Wahl was eingeschränkt, da die Veranstaltungen merkwürdigerweise auf Spanisch und Russisch gehalten wurden - für die Quellenarbeit verständlich, für das Seminar ungewöhnlich.
In Antike war bezeichnend, dass es sich fast ausschließlich um römische Kaiser drehte, was eher mager war.

Im Master würde die Wahl umso stärker eingeschränkt, auch die Dozenten, die man hatte würden weniger. Das Studium ist dadurch weniger fesselnd und somit enttäuschend.

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    2.8
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 11 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019