COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Viel mehr Spaß als gedacht!

Geschichte Lehramt

4.8

Ich hatte anfangs echt angst, dass Geschichte zu „langweilig“ und trocken wird..dass es mir keinen Spaß machen wird, weil meine Noten in der Schule in Geschichte eher bei einer 3 oder 4 lagen. Falsch gedacht! Das Studium macht mir unendlich viel Spaß, die Dozenten in den Einführungsvorlesungen sind sehr sehr gut und machen für mich voher uninteressante Themen zu interessanten. In den Seminaren muss man aber schauen wen man da erwischt, aber alles in allem ist das Umfeld locker, freundlich und endlich kann ich meine Begeisterung für Geschichte ausleben ohne Angst um meine Noten zu haben, denn in diesem Studium lerne ich gerne und freiwillig! :-)

Spannend aber teilweise auch zu wiederholend

Geschichte Lehramt

3.8

Der Studiengang besteht aus drei Einführungsversanstaltungen, welche einen sehr guten Überblick über die Geschnisse des Altertums, des Mittelalters und der Neuzeit bzw der Neusten Zeit.
Zu dem muss je ein Proseminar mit Tutorium in den Zeitaltern belegt werden. Diese sind Themen spezifischer. Etwas unschön ist aber, dass man das Tutorium dreimal machen muss und man meist ab dem zweiten wenig neues dazu lernt.

Gute Erfahrungen

Geschichte Lehramt

3.3

Das Leben als Geschichtsstudent macht auf jeden Fall sehr viel Spaß. Sowohl die Leute an sich, als auch die Fachschaft im speziellen sind super freundlich. An der Organisation an sich strauchelt man teilweise an wenig, vor allem als Studienbewerber. Sobald man allerdings an der Uni angekommen ist, bekommt man viel Unterstützung.

Lari-Fari-Studiengang

Geschichte Lehramt

3.2

Das Geschichtsstudium in Heidelberg ist erfahrungsgemäß sehr einfach. Die inhaltliche Tiefe geht oft im Tausch mit Breite verloren. Die Vorlesungen sind sehr unterschiedlich, auch Seminare je nach Dozent*in hervorragend oder sehr oberflächlich. Bis auf die Sprachprüfung gibt es keine ernstzunehmende Klausur.

  • 2
  • 17
  • 11
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 31 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 45 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019