Geprüfte Bewertung

Es gibt schöne und schlechte Seiten an der Uni

Germanistik (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    2.7
Erst mal das gute:
Genügend Sitzplätze im Hörsaal
Schöner Ausblick
(Meistens) Leckeres Essen in der Mensa

Das ist nicht so gut:
Schlechte Planung bei Klausuren (teilweise zwei an einem Tag und man hat kaum eine Woche an einem Stück frei, weil die Seminar/Praktika schlecht geplant sind)
Viele Klausuren können nicht wie bei anderen Unis pro Semester zwei Mal geschrieben werden sondern nur alle zwei Semestern, sogar nur einmal geschrieben werden, weil ausgerechnet an dem Nachschreibetermin bei meinem Zweitfach die Klausur ansteht.
Organisation ist Katastrophe. An der Uni Wuppertal BUW gibt es kein vernünftiges Planungssystem. Für jeden Prof und jede Angelegenheit gibt es eine eigene Webseite, welche aber nicht miteinander verknüpft sind.
Ohne die Campus Navi App findet man in den ersten beiden Semstern kaum zurecht.
Die Uni ist überhaupt nicht für Mensch mit einer Gehbehinderung geeignet.
(Verschlossene große Türen. und Aufzuge sind nicht überall vorhanden bzw. fahren nicht auf jede Etage)
Die Dozenten bzw. die Helfer der Professoren sind manchmal ziemlich unhöflich.
Auch Rass!smus muss ich hier jeden Tag mehr oder weniger miterleben. Akzeptanz und Tolerant sucht man hier vergebens. Ich denke dies ist aber eher ein generelles Problem, was Wuppertal im Gegensatz zu Großstädten hat.
Der wechseln von Mönchengladbach nach Wuppertal hat sich für mich überhaupt nicht gelohnt. Aktuell fehlt mir aber das Geld und die Zeit um wieder zurück zu ziehen.
Im kurzen und ganzen: Für Leute aus der Umgebung ist die Uni praktisch aber für alle anderen lohnt es sich nicht. Hier ist leider mehr schein als sein.
  • Hörsaal Platze, Schöne Aussicht, Parkplätze
  • Organisation,Vorlesungsangebot,Nachschreibeklausuren, Gleichberechtigung

Anonym hat 20 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Um Bus und Bahn zu erreichen, muss ich weit laufen.
    67% meiner Kommilitonen beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich nicht wohl.
    56% meiner Kommilitonen fühlen sich auf dem Campus meistens wohl.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
    Auch 68% meiner Kommilitonen haben keine Probleme, einen freien Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Ich habe angegeben, dass das Sekretariat ausreichend geöffnet ist.
    Auch 50% meiner Kommilitonen haben angegeben, dass das Sekretariat ausreichend geöffnet ist.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Ich kann die Noten einiger Fächer online einsehen.
    86% meiner Kommilitonen bestätigen, dass die Klausurnoten online einsehbar sind.
  • Wie schön ist der Campus?
    Den Campus finde ich ganz ok.
    Auch 65% meiner Kommilitonen finden den Campus ganz ok.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich sage, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.
    53% meiner Kommilitonen bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich bedauere es, dass es keine Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
    87% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als größtenteils nicht barrierefrei.
    72% meiner Kommilitonen sehen die Hochschule als teilweise barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
    Auch 96% meiner Kommilitonen fahren eigentlich nie mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
    Auch 95% meiner Kommilitonen gehen seltener als einmal pro Woche feiern.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
    Auch 61% meiner Kommilitonen empfinden die Notenvergabe nicht immer gerecht.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Ein paar meiner Dozenten kommen sogar aus der Praxis.
    Auch 73% meiner Kommilitonen geben an, dass ein paar ihrer Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 95% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Für mich ist die Regelstudienzeit nur mit Hilfe einer Zeitmaschine einzuhalten.
    Auch 67% meiner Kommilitonen glauben, die Regelstudienzeit ist nur mit Hilfe einer Zeitmaschine einzuhalten.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Meinen Lebensunterhalt finanziere ich hauptsächlich durch einen Job.
    43% meiner Kommilitonen erhalten hauptsächlich finanzielle Unterstützung von ihren Eltern.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben auch studiert.
    53% meiner Kommilitonen geben an, dass ihre Eltern nicht studiert haben.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
    Auch 79% meiner Kommilitonen haben kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Ich gehe gerne auf Festivals.
    Auch 54% meiner Kommilitonen gehen gerne auf Festivals.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich sehr gut erreichen.
    Auch 69% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten sehr gut erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.4
Soso , 17.10.2022 - Germanistik (B.A.)
3.6
Josephin , 16.10.2022 - Germanistik (B.A.)
2.3
Alina , 04.10.2022 - Germanistik (B.A.)
3.4
Melina , 20.09.2022 - Germanistik (B.A.)
1.7
I. , 02.08.2022 - Germanistik (B.A.)
3.7
Aaron , 01.08.2022 - Germanistik (B.A.)
4.6
Max , 30.06.2022 - Germanistik (B.A.)
2.9
C. , 13.06.2022 - Germanistik (B.A.)
2.9
Yannic , 27.03.2022 - Germanistik (B.A.)
3.6
Dennis , 22.03.2022 - Germanistik (B.A.)

Über Anonym

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Kombinatorischer Studiengang
  • Standort: Campus Grifflenberg
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 12.09.2022
  • Veröffentlicht am: 19.09.2022