Studiengangdetails

Das Studium "Germanistik" an der staatlichen "Uni Wuppertal" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Wuppertal. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 65 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1359 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Kombinatorischer Studiengang

Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wuppertal
Hinweise
  • Perspektive Lehramt: Der Studiengang Germanistik B.A. (Kombi) ist dann der richtige für Sie, wenn Sie das Fach später unterrichten wollen.
  • Teilstudiengang im Rahmen des Kombinatorischen Studiengangs Bachelor of Arts. Zweiter Teilstudiengang erforderlich.

Letzte Bewertungen

3.4
Melina , 20.09.2022 - Germanistik (B.A.)
2.7
Anonym , 12.09.2022 - Germanistik (B.A.)
1.7
I. , 02.08.2022 - Germanistik (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Du möchtest Germanistik studieren? Dann entscheidest Du Dich für den Klassiker der Geisteswissenschaften. Das Studium vermittelt Dir die deutsche Sprache und Literatur in einem wissenschaftlichen Rahmen. Somit richtet sich der Studiengang an alle, die ein breit gefächertes Interesse an dem Ursprung und der Entwicklung des germanischen Wortschatzes haben und mehr darüber erfahren möchten.

Germanistik studieren

Alternative Studiengänge

Germanistik
Bachelor of Arts
Uni Salzburg
Germa­nistik
Master of Arts
Uni Innsbruck
Germanistik im Kulturvergleich
Master of Arts
Uni Heidelberg
Infoprofil
Germanistik
Master of Arts
Uni Würzburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Aufbau des Studiums

Germanistik (B.A.)

3.4

Die Uni Wuppertal bietet im k.BA. für Germanistik ein breites Angebot an Kursen, die verschiedenste Themenbereiche abdecken, wie beispielsweise in der Literaturwissenschaft Literatur der Neuzeit oder filmisches Erzählen.
Dabei ist der Studiengang sinnvoll aufgebaut, sodass man erst ein Modul oder einen Kurs bestehen muss, um bestimmte Aufbauseminare und -module studieren zu können. Das führt dazu, dass der Studiengang dahingehend organisiert ist, dass für die Studierenden genügend Lehrveranstaltungen angeboten werden, sodass...Erfahrungsbericht weiterlesen

Es gibt schöne und schlechte Seiten an der Uni

Germanistik (B.A.)

2.7

Erst mal das gute:
Genügend Sitzplätze im Hörsaal
Schöner Ausblick
(Meistens) Leckeres Essen in der Mensa

Das ist nicht so gut:
Schlechte Planung bei Klausuren (teilweise zwei an einem Tag und man hat kaum eine Woche an einem Stück frei, weil die Seminar/Praktika schlecht geplant sind)
Viele Klausuren können nicht wie bei anderen Unis pro Semester zwei Mal geschrieben werden sondern nur alle zwei Semestern, sogar nur einmal geschrieben...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nicht zu empfehlen

Germanistik (B.A.)

1.7

Würde ich noch einmal anfangen zu studieren - unter der Erfahrung, welche ich in egal welcher Hinsicht mit dieser Uni gemacht habe - würde ich sie niemals wieder erneut wählen. Katastrophal in egal welcher Hinsicht. Hier verschiedene Begründungen:
1) Die Bibliothek ist mangelhaft, dort sind jene Werke die man braucht nahezu nie im Bestand, also muss man sich (kostenpflichtig) anderweitig Bibliotheksausweise kaufen.
2) Die Organisation ist in jeder Hinsicht katastrophal....Erfahrungsbericht weiterlesen

Überwiegend gut, mit minimalen Ausnahmen

Germanistik (B.A.)

3.7

Das Germanistik-Studium an der BUW ist grundsätzlich ein gutes. Es ist nicht übermäßig schwer, aber auch nicht einfach. Die Professor*innen/Dozent*innen sind insgesamt sehr freundlich und immer hilfsbereit. Jedoch gibt es einige wenige, bei denen das Studium keinen Spaß macht (Extrem viele Pflichtaufgaben, keine Digitalangebote). Die angesprochenen Digitalangebote sind in vielen Fällen im oberen Durchschnitt. Es gibt seitens den Lehrkräften die Möglichkeit Videos der Vorlesungen aufzunehmen und sie auf dem Uni-eigenen...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 20
  • 29
  • 13
  • 2
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 65 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 252 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022