Studiengangdetails

Das Studium "Germanistik" an der staatlichen "Uni Salzburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Salzburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 400 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Salzburg

Letzte Bewertungen

4.3
Clara , 14.07.2022 - Germanistik (B.A.)
3.7
Isolde , 19.05.2022 - Germanistik (B.A.)
3.6
Clara , 11.08.2021 - Germanistik (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Du möchtest Germanistik studieren? Dann entscheidest Du Dich für den Klassiker der Geisteswissenschaften. Das Studium vermittelt Dir die deutsche Sprache und Literatur in einem wissenschaftlichen Rahmen. Somit richtet sich der Studiengang an alle, die ein breit gefächertes Interesse an dem Ursprung und der Entwicklung des germanischen Wortschatzes haben und mehr darüber erfahren möchten.

Germanistik studieren

Alternative Studiengänge

Germanistik
Master of Arts
JLU - Uni Gießen
Germanistik (Joint Bachelor of Arts)
Bachelor of Arts
TU Darmstadt
Germanistik Lehramt
Bachelor
Uni Vechta
Germanistik im Kulturvergleich
Bachelor of Arts
Uni Heidelberg
Infoprofil
Germanistik Lehramt
Master of Education
Uni Bielefeld

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Höhen und Tiefen

Germanistik (B.A.)

4.3

Die Unstellung auf Distance Learning hat gezeigt, dass einige Dozenten sehr bemüht sind, den Studierenden entgegenzukommen und den Studienalltag zu erleichtern. Schade ist, dass sich, da jetzt wieder Präsenzlehre stattfindet, kaum mehr Dozenten finden, die digitale Lehre in gewisser Weise einbinden (sei es Hybridmodus oder Aufzeichnung der Einheit).
Im Teilfach NDL werden leider jedes Semester aufs Neue zu wenig Seminare angeboten, sodass die Kurse völlig überlaufen sind.

Online Lehre

Germanistik (B.A.)

3.7

Es sollte auch Online Angebote geben. Während Corona hat es gut funktioniert, also wäre es toll, wenn es eine (zumindest kleine) Auswahl an Online/Hybriden LVs gibt.
Mit Blackboard kommen zum Teil aber teilweise moderne Lernmittel zum Einsatz. Wobei man hier noch mehr machen könnte.

Achterbahnfahrt

Germanistik (B.A.)

3.6

Es gab Semester, da lief es super und wieder andere, in denen es mühsam war. Zu Beginn muss man lernen, sich vom Schuldenken zu distanzieren und die Lehrmethoden an einer Universität zu akzeptieren.
Man darf einfach nie sein Ziel aus den Augen verlieren und sollte sich immer daran erinnern, wofür man das Studium macht und was man erreichen möchte.
Am Ende geht man nicht nur mit viel mehr Erfahrungen von...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022