Geprüfte Bewertung

Inhaltlich perfekt, organisatorisch ausbaufähig

Germanistik: Sprache, Literatur, Medien (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Die Mischung der verschiedenen Bereiche (Germanistik, MKW und Kulturwissenschaft) ist perfekt. Inhaltlich passen die Bereiche sehr gut zueinander, auch wenn sie unabhängig voneinander gelehrt werden. Wer sich für diese Mischung interessiert, wird definitiv glücklich werden. Die Dozent:innen sind fachlich sehr kompetent, vereinzelt fehlt es jedoch etwas auf der menschlichen Ebene. Dennoch ist die Mehrheit der Dozent:innen sehr human und auch jederzeit für Fragen per Mail erreichbar und um das Wohl der Studierenden besorgt. Die Lehrveranstaltungen haben einen guten Anspruch: anspruchsvoll, aber machbar. Der Studienverlauf ist durchdacht und lässt Freiraum, um ihn selbst zu gestalten. So kann bspw. auch ein Auslandssemester gemacht werden. Was jedoch lachhaft ist, sind die 6 Wochen Pflichtpraktikum in der vorlesungfreien Zeit - stattdessen wäre ein Praxissemester im Studienverlauf sinnvoller, da es kaum möglich ist für diese Dauer einen Praktikumsplatz zu finden. Ebenso sollten Änderungen bei Belegungsmöglichkeiten (Modulhandbuch/Studienverlaufsplan oä) direkt an die Studierenden kommuniziert werden, was sie jedoch nicht werden.

Lena hat 16 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich meistens wohl.
    Auch 100% meiner Kommilitonen fühlen sich auf dem Campus meistens wohl.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde immer einen Parkplatz.
    Auch 50% meiner Kommilitonen sagen, es gibt ausreichend Parkplätze.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Ich freue mich über die sehr sauberen Toiletten.
    67% meiner Kommilitonen bewerten die Sauberkeit der Toiletten als ok.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Für mich liegt die Hochschule sehr zentral.
    Auch für 89% meiner Kommilitonen liegt die Hochschule sehr zentral.
  • Wie schön ist der Campus?
    Ich finde unseren Campus sehr schön.
    Auch 86% meiner Kommilitonen finden die Campus-Gestaltung sehr schön.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Für mich zählt unsere Hochschule ganz klar zur Elite.
    Auch für 67% meiner Kommilitonen zählt unsere Hochschule zur Elite.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
    Auch 50% meiner Kommilitonen fahren eigentlich nie mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Meine Berufsaussichten schätze ich grundsätzlich optimistisch ein.
    Auch 67% meiner Kommilitonen schätzen ihre Berufsaussichten optimistisch ein.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
    für 60% meiner Kommilitonen ist das Lernpensum genau richtig.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Für mich ist die Regelstudienzeit nur mit Hilfe einer Zeitmaschine einzuhalten.
    50% meiner Kommilitonen finden, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich benötige meistens etwas Glück, um in einen Wunschkurs zu kommen.
    Auch 71% meiner Kommilitonen benötigen etwas Glück, um in ihre Wunschkurse zu kommen.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
    Auch 63% meiner Kommilitonen würden diesen Studiengang nochmal wählen.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
    Auch 40% meiner Kommilitonen geben an, dass ihre Eltern nicht studiert haben.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ein Auslandssemester habe ich noch nicht absolviert, aber fest eingeplant.
    Auch 50% meiner Kommilitonen haben ein Auslandssemester fest eingeplant.
  • Hast Du das Gefühl, das Dich Dein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet?
    Ich fühle mich durch mein Studium nicht gut auf das Berufsleben vorbereitet.
    Auch 67% meiner Kommilitonen fühlen sich durch ihr Studium nicht gut auf das Berufsleben vorbereitet.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich sehr gut erreichen.
    Auch 60% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten sehr gut erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Sophie , 04.09.2022 - Germanistik: Sprache, Literatur, Medien (B.A.)
4.6
Charlotte , 23.07.2022 - Germanistik: Sprache, Literatur, Medien (B.A.)
3.3
Amelie , 25.03.2022 - Germanistik: Sprache, Literatur, Medien (B.A.)
3.9
Arameh , 08.02.2022 - Germanistik: Sprache, Literatur, Medien (B.A.)
4.6
Chiara , 13.01.2022 - Germanistik: Sprache, Literatur, Medien (B.A.)
4.7
Nathalie , 16.11.2021 - Germanistik: Sprache, Literatur, Medien (B.A.)
4.3
Jasmin , 11.11.2021 - Germanistik: Sprache, Literatur, Medien (B.A.)
4.0
Lena , 22.10.2021 - Germanistik: Sprache, Literatur, Medien (B.A.)
4.0
Leon , 08.10.2021 - Germanistik: Sprache, Literatur, Medien (B.A.)
3.7
Victoria , 24.08.2021 - Germanistik: Sprache, Literatur, Medien (B.A.)

Über Lena

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Mannheim
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 19.03.2022
  • Veröffentlicht am: 24.03.2022