COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Unkompliziert

Germanistik

3.5

Wir sind viele Studenten, dennoch gibt es immer genug Plätze in den Seminaren. Dozenten sind bisher alle kompetent und engagiert.
Lerninhalte werden online zur Einsicht hochgeladen. Probeklausuren und Hausaufgaben zur Klausurvorbereitung können ebenfalls online bearbeitet werden. 

Auch im Beifach mehr zu tun als im Hauptfach

Germanistik

3.7

Das Fach Germanistik ist nichts für Faule. Die Inhalte sind sehr detailliert und meiner Meinung nach teilweise zu detailliert. Mich interessieren nicht alle Teilbereiche. Die Dozenten sind teilweise sehr gut und man kommt gut mit und teilweise leider auch gar nicht gut... mal so mal so.
Die Inhalte könnten etwas ansprechender vorgetragen werden, grössenteils sehr trocken.

Einschläfernd

Germanistik

2.7

Nicht die beste Wahl, aber zum Glück nur der 2. Studiengang. Ist sehr trocken aber trotzdem informativ. Perfekt geeignete für ein Lehramtstudium, wen es interessiert. Trotzdem ist die Uni-Mainz hervorragend und hat keine Schuld daran, dass mir dieser Studeingang nicht so liegt.

Langweilige Themen, wenig Platz, tolle Aktivitäten

Germanistik

3.0

Man muss sowohl die ältere, als auch die neuere deutsche Literatur belegen, wobei die ältere sehr zäh und fernab der Interessen der meisten Studierenden ist. Die "neuere" ist auch teilweise mehrere hundert Jahre alt, wirklich moderne Literatur bleibt leider außen vor. Bereits von Anfang an werden hohe Erwartungen an die Studierenden gestellt, die Klausuren sind gerade anfangs schwierig. Die Vorlesungen sind häufig überfüllt, es fehlt an ausreichendem Platz für so viele Studierende dieses Faches. Das Campusleben ist dafür sehr ausgiebig, es gibt viele tolle Angebote, vor allem Sport und Sprachen betreffend.

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 25
  • 13
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 53 Bewertungen fließen 29 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020