Bericht archiviert

Interessant aber anspruchsvoll

Germanistik im Kulturvergleich (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.2
Die Dozierenden sind am Institut sehr an ihren Seminaren interessiert und stehen mit vollen Einsatz dahinter. Die beiden Schwerpunkte des Studiengangs sind Linguistik und Sprachwissenschaft sind gut durchdacht und werden in einem interkulturellen Kontext betrachtet. Leider sind die Anforderungen am Institut fast schon utopisch, wodurch man nie mehr als zwei Seminare pro Semester belegen kann.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Naemi hat 20 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich bin der Auffassung, dass es nur selten organisierte Studentenpartys gibt.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Ich habe angegeben, dass das Sekretariat ausreichend geöffnet ist.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich bin der Meinung, die Lage der Hochschule ist in Ordnung.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Leider gibt es keine Klimaanlagen in den Hörsälen.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es nicht ganz so einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Ein- bis zweimal pro Woche gehe ich feiern.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in einer WG.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Die Wohnungssuche war echt schwierig.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Für mich ist die Notenvergabe meist nicht nachvollziehbar.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Ich bin durch das geringe Lernpensum unterfordert.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung berurteile ich mittelmäßig.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Ich habe keinen Studentenjob.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich ernähre mich vegetarisch.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Ich würde gerne öfter auf Festivals gehen.
  • Fährst Du in den Semesterferien in den Urlaub?
    In den Semesterferien fahre ich manchmal in den Urlaub.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich nur mit etwas Glück erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.7
Jan , 19.09.2022 - Germanistik im Kulturvergleich (B.A.)
3.7
Louise , 08.02.2022 - Germanistik im Kulturvergleich (B.A.)
3.1
Susan , 18.09.2021 - Germanistik im Kulturvergleich (B.A.)
4.1
Julia , 17.09.2021 - Germanistik im Kulturvergleich (B.A.)
3.7
Laura , 16.05.2021 - Germanistik im Kulturvergleich (B.A.)
4.2
anonym , 19.01.2021 - Germanistik im Kulturvergleich (B.A.)
3.2
Marcel , 03.12.2020 - Germanistik im Kulturvergleich (B.A.)
4.0
Julia , 06.09.2020 - Germanistik im Kulturvergleich (B.A.)
4.7
Nora , 02.10.2019 - Germanistik im Kulturvergleich (B.A.)
2.8
Jasmin , 19.03.2019 - Germanistik im Kulturvergleich (B.A.)

Über Naemi

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 4
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Hauptfach 75%
  • Standort: Standort Heidelberg
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 03.10.2019
  • Veröffentlicht am: 04.10.2019