Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft (B.A.)

Bewertungen filtern

Man lernt selbstständig zu werden

Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft (B.A.)

Bericht archiviert

Der Anspruch ist nicht so hoch, jedoch hat man viel mehr Arbeitsaufwand wie in der Schule. Die Dozenten und Professoren sind alle sehr kompetent und freundlich. Des Weiteren wird uns unser Studienverlauf klar dargestellt. In meinem Studiengang sind genügend Plätze und Seminare vorhanden.

Lernen und leben!

Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft (B.A.)

Bericht archiviert

In meinem Studium hatte ich die Chance viel zu lesen und zu lernen. Anregende Diskussionen im Seminar. Ab und zu auch mal Langeweile im Plenum aber abends Party mit neugefundenen Freunden und entspannen im Hofgarten oder am alten Zoll! Super Zeit :-)
An der Uni waren die meisten Dozenten super und man hatte eigentlich immer die Möglichkeit am Seminar seiner Wahl teilzunehmen. Ab und an gab es Platzprobleme in...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kunterbunter Misch Masch

Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft (B.A.)

Bericht archiviert

Man erwartet Deutsch und bekommt es auch, aber aufgefächert in hunderte Facetten und mit viel drum herum. Also bekommt man etwas mehr, als man erwartet. Anfangs verwirrt das aber, weil man beispielsweise Grammatik hat, dann Literatur um 1900 und Schwedisch. Das wirkt etwas zusammengewürfelt. Trotzdem machen die Inhalte für sich gesehen Spaß. Manchmal finde ich alles etwas unübersichtlich.

Kompetenz meets Chaos

Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft (B.A.)

Bericht archiviert

Den einsatz moderner lehrmittel kann ich nicht wirklich kommentieren. Viel wird mit beamer grmacht, natürlich, aber viel mehr ist in diesem fachbereich auch einfach nicht notwendig. Einige dozenten vermitteln den eindruck, als wären sie zum lehren geboren worden. Sie gestalten plenarveranstaltungen wie seminare höchst abwechslungsreich und interessant. Andere jedoch sind zwischen hustanfällen, stottern und - ja das ist kein Witz - ablesefehlern leider kaum verständlich. Zudem wäre die klausur mit...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 5
  • 13
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    2.9
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 20 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 105 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022