Studiengangdetails

Das Studium "Geowissenschaften" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 13 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 2985 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

4.5
Tim , 23.09.2021 - Geowissenschaften (B.Sc.)
4.6
Jonas , 17.07.2021 - Geowissenschaften (B.Sc.)
2.3
Anastasia , 14.04.2021 - Geowissenschaften (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Geowissenschaften Studium widmest Du Dich der wissenschaftlichen Erforschung der Erde als System. Das Fach Geowissenschaften umfasst eine Reihe naturwissenschaftlicherDisziplinen. Mit diesem Wissen untersuchst Du, wie Gestein, die Erdkruste und das Wasser auf der Erde beschaffen sind und in welcher Wechselwirkung sie zueinander stehen. Viele Hochschulen fassen die Studiengänge Geologie, Geophysik und Mineralogie zum Geowissenschaften Studium zusammen.

Geowissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Geowissenschaften / Geoscience
Master of Science
Uni Göttingen
Geowissenschaften
Bachelor of Science
Uni Jena
Geowissenschaften
Master of Science
Uni Potsdam
Geowissenschaften
Master of Science
TU Bergakademie Freiberg
Geoscience
Master of Science
TU Bergakademie Freiberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Praxisorientiert

Geowissenschaften (B.Sc.)

4.5

Im Vergleich zu anderen Studiengängen (bei mir vorher ein Jahr Geophysik) ist dieser Studiengang sehr viel praktischer, mit Laborpraktikas, Übungen in denen man lernt mit Gesteinen, Fossilien usw umzugehen und diese zu erkennen und jeder Menge Exkursionen in fast jedem Semester.
Die Nebenfächer Mathe, Physik und Chemie begleiten einen auch nur in den ersten zwei Semestern und sind nicht so schwer wie die Äquivalente z.B. im Physik Studium.

Zeitintensives Studium, das Spaß macht

Geowissenschaften (B.Sc.)

4.6

Studieren an der Universität zu Köln ist anspruchsvoll.
Wo andere Universitäten zweisemestrige Module für die gleichen Inhalte anbieten, vermittelt die UzK diese in einem Semester.
Dafür erhält man jedoch eine umfassende Grundausbildung, die einen wissenschaftlichen "Tunnelblick" verhindert.
Besonders hervorzuheben ist auch die Interdisziplinarität des Studiums, da man für 12 CP fachfremde Vorlesungen besuchen muss.
Auch die naturwissenschaftliche Grundausbildung innerhalb der Nebenfächer ist eine Herausforderung, die sich aber lohnt.
Das Institut...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studiengang mit höher Durchfallquote

Geowissenschaften (B.Sc.)

2.3

Das Studium ist an für sich in Ordnung. Die Lehrveranstaltungen zur Geologie selber sind überwiegend spannend und machen auch Spaß. Neben der Geologie hat man noch Mathe, Physik und Chemie. In Physik und Chemie muss man jeweils ein Praktikum ablegen, welches in der Uni stattfindet. Diese sind auch machbar, nur sind die Klausuren leider sehr schwer und teilweise unmöglich zu bestehen. Viele aus meinem Studiengang haben deswegen das Handtuch geschmissen....Erfahrungsbericht weiterlesen

Erfahrungen im Fach Geowissenschaften

Geowissenschaften (B.Sc.)

4.1

Das Studium bietet einen sehr viel.
Da das Fach doch sehr überschaubar ist, was die Gruppen Größen betrifft, lernt man sich schnell kennen und Dozenten wissen sich spätestens nachdem sie mit dir auf einer der zahlreichen Exkursionen waren deinen Namen. Das Studium ist sehr abwechslungsreich und ab den 5ten Semester kann man sich letzten in den Fächern vertiefen, in denen man das meiste Interesse hat. Die meisten Dozenten sich wirklich...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 25 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021