Studiengangdetails

Das Studium "Geowissenschaften" an der staatlichen "Uni Frankfurt" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Frankfurt am Main. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 2039 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Hauptfach ohne Nebenfach

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Frankfurt am Main

Letzte Bewertungen

4.3
Ilja , 16.03.2022 - Geowissenschaften (B.Sc.)
4.4
Clara , 15.02.2022 - Geowissenschaften (B.Sc.)
3.9
Leonard , 02.02.2022 - Geowissenschaften (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Geowissenschaften Studium widmest Du Dich der wissenschaftlichen Erforschung der Erde als System. Das Fach Geowissenschaften umfasst eine Reihe naturwissenschaftlicherDisziplinen. Mit diesem Wissen untersuchst Du, wie Gestein, die Erdkruste und das Wasser auf der Erde beschaffen sind und in welcher Wechselwirkung sie zueinander stehen. Viele Hochschulen fassen die Studiengänge Geologie, Geophysik und Mineralogie zum Geowissenschaften Studium zusammen.

Geowissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Geowissenschaften
Master of Science
Uni Köln
International Area Studies
Master of Science
Uni Halle-Wittenberg
no logo
Geodetic Engineering
Master of Science
Uni Bonn
Geowissenschaften
Master of Science
TU Bergakademie Freiberg
Geowissenschaften
Bachelor of Science
Uni Kiel

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Spannender Studiengang mit ermattenden Nebenfächer

Geowissenschaften (B.Sc.)

4.3

Ich lerne viel über Steine, Kristalle und Sedimente, tektonische Prozesse auf und unter der Erde aber ich lerne auch viel im Bereich der Paläontologie (Lebewesen, die es seit der Entstehung der Erde gab oder bis heute noch gibt). Man muss allerdings die Nebenfächer Mathe, Physik und Chemie beachten, die den Studiengang deutlich erschweren. Man sollte zumindest in Mathe und Physik etwas Vorwissen haben und mit einigen Hausübungen rechnen.

Vielfalt im Großen und Kleinen

Geowissenschaften (B.Sc.)

4.4

Geowissenschaften gibt einem einen Einblick in die Vielfalt des Universums, der riesen weite und ein ganz anderes Verständnis bzw. Gefühl für Zeit. Ebenso bekommt man Einblicke in das ganz Kleine, für das Auge nicht sichtbare. Oder Abläufe und Prozesse welche Millionen von Jahren dauern gegenüber Prozesse die nur Millisekunden dauern. Es ist ein übergreifender Blick aus allen Naturwissenschaften gemeinsam auf die Erde, das Universum und alles was uns Umgibt. Und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr interessant, aber sehr viel Inhalt

Geowissenschaften (B.Sc.)

3.9

Sehr interessant, würde die Vorlesungen sogar außerhalb meines Studiums besuchen. Allerdings muss sehr viel Inhalt in relativ kurzer Zeit gelehrt werden, wodurch man nicht viel Zeit hat um zum Beispiel seine Physik/Chemie und Mathe Kenntnisse während dem Studium aufzufrischen. Am besten macht man das bevo man das Studium anfängt.

Könnte besser sein

Geowissenschaften (B.Sc.)

4.0

Durchaus ein interessantes Studium, jedoch mit einem hohen Verbesserungspotential. In Vorlesungen werden oft nur Folien zusammenkopiert und von relevanten Formeln werden die Parameter nicht erläutert. Vieles muss durch lästige sicharbeit zusammengesucht werden was lediglich zeitaufwändig ist und keinen Lernfortschritt bringt ...sehr enttäuschend und demotivierend. Ebenso vermitteln nur wenige Professoren Spaß an der Materie. Überwiegend erledigen sie gerade das nötigste um ihren Pflichten aufzukommen.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.6
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 10 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 21 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021