Bericht archiviert

Zu breit gefächert

Geoökologie (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8
Da der Studiengang sehr interdisziplinär ist, werden Veranstaltungen vieler verschiedener Fakultäten und Studiengänge besucht. Dadurch fühlt sich keiner wirklich für die Geoökologie verantwortlich. Einige Inhalte kommen mehrfach vor und es gibt viele kleine, zu spezielle Module. Insgesamt ist das Studium zu vollgepackt mit Modulen zum Auswendiglernen und so breit gefächert, dass am Ende der Überblick fehlt.

Auf der anderen Seite ist der Praxisanteil sehr hoch und mit viel Eigeninitiative kann man sich viel Wissen für einen Job in der Umweltbranche aneignen.
Freiberger Uni ist topp! Nicht zu groß, nicht zu klein, anspruchsvoll aber auch dafür bekannt und geschätzt.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.7
Sarai , 21.08.2019 - Geoökologie
4.2
Julia , 16.05.2019 - Geoökologie
4.5
Tina , 18.02.2019 - Geoökologie
3.8
Leon , 07.01.2019 - Geoökologie
4.2
Julia , 18.09.2018 - Geoökologie
4.7
Edel , 16.07.2018 - Geoökologie
4.2
Judith , 19.10.2017 - Geoökologie
4.7
Edelgard , 06.09.2016 - Geoökologie
4.6
Elli , 06.04.2016 - Geoökologie

Über Cindy

  • Alter: keine Angabe
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 04.05.2015