Studiengangdetails

Das Studium "Erdwissenschaften" an der staatlichen "Uni Innsbruck" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Innsbruck. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 285 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Innsbruck

Letzte Bewertung

3.4
Silvana , 10.07.2021 - Erdwissenschaften (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Geologie Studium beschäftigst Du Dich mit dem Aufbau und der Struktur der Erdoberfläche. Du lernst alles über die Gesteine und Böden der ganzen Welt. Nach Deinem Studium kannst Du analysieren, wie sie zusammengesetzt sind und bist Experte für vergangene und zukünftige Veränderungen unseres Lebensraums. Im Gegensatz zur Geographie steht in der Geologie nicht der Mensch im Zentrum der Forschung, sondern die natürliche Beschaffenheit der Erde. Wenn Du Dich für die Basis unseres Planeten interessierst, bist Du im Geologie Studium genau richtig.

Geologie studieren

Alternative Studiengänge

Geologie
Master of Science
Uni Salzburg
Geobiology and Paleobiology
Master of Science
LMU - Uni München
Erdwissenschaften
Master of Science
Uni Innsbruck
Geologie
Master of Education
Uni Heidelberg
Geologische Wissenschaften
Bachelor of Science
FU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr vielseitiges Studium mit spannendem Inhalt

Erdwissenschaften (B.Sc.)

3.4

Gut strukturiertes Studium. In Innsbruck wird nicht so viel Wert auf Grundlagen von Mathe Physik Chemie gelegt wie in Deutschland.

Man hat ab dem 1. Semester geologische und mineralogische Inhalte. Ab dem 2. Semester sogar unzählige Exkursionen in alpines Gelände in ganz Tirol.

Einige Professoren kommen mit der Onlinelehre nicht zurecht und vernachlässigen ihren Lehrauftrag. Andere wiederum sind hochmotiviert und ziehen alle Studierende mit.

Relativ kleiner Studiengang....Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022