COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Gute und schlechte Erfahrungen

Geoinformationsmanagement

3.7

Ich habe gute und schlechte Erfahrungen gemacht. Sehr gut an meinem Studium finde ich, dass wir viele praktische Übungen durchführen, was meiner Meinung nach viel hilfreicher als, als bloße Theorie zu lernen. Allerdings gibt es auch immer wieder Veranstaltungen, bei denen ich mich frage, was das mit meinem Studium und späteren Tätigkeitsfeld zu tun hat. 

Praxisnaher Studiengang mit interessanten Themen

Geoinformationsmanagement

4.3

Ich habe mich für den Studiengang entschieden, da die Themenfelder sehr weit gestreut sind und wurde nicht enttäuscht. Mit den Dozenten kommt man bis auf ganz wenige Ausnahmen sehr gut zurecht. Der Studiengang bietet auf jeden Fall genug Potential für die Verarbeitung von (Geo)-Daten. Kann das Studium uneingeschränkt weiter empfehlen.

Interessante Inhalte

Geoinformationsmanagement

3.5

Die Inhalte im Studium werden ab dem 3. Semester sehr interessant, wenn die einzelnen Vertiefungsrichtungen gewählt werden. Davor sehr mathelastig. Man sollte Interesse am Programmieren haben, da dies ab dem 2. Semester zunimmt. Die Dozenten sind meistens hilfsbereit.

Interessantes Studium

Geoinformationsmanagement

3.5

In den ersten zwei bis drei Semestern ist sehr viel Mathematik und Informatik im Studiengang, danach wird es jedoch wirklich spannend. Je nach Vertiefungsrichtung wird sehr viel am Computer gearbeitet. Man hat sehr viel Praxis dabei, wodurch das Gelernte wiederholt und vertieft werden kann.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 9
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 18 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019