COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Geodäsie und Geoinformatik" an der staatlichen "Hochschule Neubrandenburg" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Engineering". Der Standort des Studiums ist Neubrandenburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Neubrandenburg

Allgemeines zum Studiengang

Das Studium der Geoinformatik beschäftigt sich mit der Vermessung und Abbildung der Erdoberfläche, speziell jedoch mit der Erstellung von digitalen Karten und Geländemodellen. Geoinformatik gehört zum einen zum Fachbereich der Geowissenschaften und zum anderen zu den Ingenieurswissenschaften. 

Geoinformatik studieren

Alternative Studiengänge

Geoinformatik
Bachelor of Science
Uni Münster
Infoprofil
Geoinformatik
Bachelor of Engineering
Hochschule Bochum
Angewandte Geoinformatik
Master of Science
Universität Trier
Geodäsie und Geoinformatik
Bachelor of Science
HCU - HafenCity Universität Hamburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019