Studiengangdetails

Das Studium "Geographie" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Education". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 25 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1735 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
86% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
86%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Standorte
Mainz

Letzte Bewertungen

4.3
Miriam , 05.03.2019 - Geographie Lehramt
3.7
Anna , 01.03.2019 - Geographie Lehramt
4.3
Felix , 19.02.2019 - Geographie Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Mit dem Geographie Studium liegst Du genau richtig, wenn Dich sowohl natur- als auch gesellschaftswissenschaftliche Fragen interessieren. Du beschäftigst Dich in diesem interdisziplinären Studiengang mit räumlichen Strukturen und lernst, sie zu beschreiben, zu erklären und zu gestalten. Deine Forschungen reichen von der Raumplanung einer kleinen Gemeinde bis hin zur Siedlungsgeographie der Weltbevölkerung und tragen dazu bei, Probleme hinsichtlich der Umwelt und sozialer Aspekte zu lösen.

Geographie studieren

Alternative Studiengänge

Geographie: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Master of Arts
KU Eichstätt-Ingolstadt
Infoprofil
Informationstechnik Lehramt
Master of Education
FH Münster, Uni Münster
Evangelische Religion Lehramt
Master of Education
TU Darmstadt
Französisch Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Göttingen
Sonderpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Oldenburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ohne Fleiß, kein Preis

Geographie Lehramt

4.3

Das Studium ist definitiv machbar, wenn man viel Zeit und Eigeninitiative investiert. Das wird auch von den Dozenten erwartet. Es wird Wert darauf gelegt, Studieninhalte zu verinnerlichen und zu reflektieren. In Klausuren sowie in Seminaren wird von den Studierenden erwartet, dass sie in Diskussion treten können.
Die Dozenten sind sehr kompetent und größtenteils umgänglich.

Spannend aber sehr anspruchsvoll

Geographie Lehramt

3.7

Interessantes Studium, allerdings sehr aufwendig. Der Lernaufwane ist enorm und das andere Fach leidet darunter. Allerdings sind die Inhalte spannend und durch den Praxisbezug und etwas Realitätsnäher. Zudem sind die Dozenten ziemlich cool und vermitteln die Inhalte gut.

Tolles Studium

Geographie Lehramt

4.3

Das Studium Geographie auf Lehramt enthält alle wichtigen Themenbereiche, die auch später als Lehrer benötigt werden und gibt dazu noch weitere tiefere Einblicke in die Thematik. Auch die Didaktik Veranstaltungen bereiten einen gut vor, indem sie sich besonders mit dem Lehrplan und der Unterrichtsreihen und Stundenplanung auseinandersetzen.

Die perfekte Kombi der Gesellschaftswissenschaften

Geographie Lehramt

4.3

Geographie vereint alle Gesellschaftswissenschaften, da es viele geschichtliche Teile, wie die Welt so geworden ist, wie wir sie heute kennen, beinhaltet, sich aber auch mit sozialen Faktoren, wie beispielsweise der Populationsverteilung in verschiedenen Ländern, vereint. Dadurch ist es das optimale Mittelding!

Interessantes Studium und menschliche Dozenten

Geographie Lehramt

4.3

Das Studium ist sehr interessant und motivierend für die Studenten gestaltet. Die Dozenten sind sehr menschlich und stets zu Hilfe bereit. Die Exkursionen sind spannend und finden in kleine Gruppen statt. Die Geographiedidaktik ist sinnvoll und angebracht.

Studium okay, Organisation schlecht

Geographie Lehramt

3.3

Das Studium an sich und die Lehrveranstaltungen sind ganz hilfreich, jedoch ist die Organisation von Seiten des Studienbüros sehr schlecht. Teilweise werden Studenten aus ihren Kursen geschmissen, zu wenige Kurse angeboten oder sie finden generell gar nicht statt.

Geographie im M.Ed. - ein recht teurer Spaß

Geographie Lehramt

4.7

Ihr Lieben,
ich studiere nun im 2. Mastersemester Geographie auf Lehramt und ich bin wirklich begeistert von dem Studium an sich. Die Inhalte sind super aufgebaut und verknüpft, die Dozenten sind nett und selbst die Organisation verläuft reibungslos. Was einen immer mal stört ist der exorbitante Umfang für etwaige Audioexkursionen, für die natürlich am Ende nur ein Haken statt eine Note vergeben wird. Aber allem in allem ist das Studium lehrreich und gut aufgebaut, vor allem ist das Fach...Erfahrungsbericht weiterlesen

Der beste B.Ed.- Studiengang

Geographie Lehramt

4.5

Dieser Studiengang macht wirklich Spaß. Die Inhalte sind aufeinander abgestimmt und die Module bauen aufeinander auf, man vertieft sein Wissen ständig. Es gibt außerdem viele Veranstaltungen, in denen man auf das Referendariat und den späteren Berufsalltag vorbereitet wird. Das finde ich persönlich sehr wichtig.

Noch nicht viele

Geographie Lehramt

4.2

Habe erst in diesem Sommersemester mit dem Studium begonnen. Bin jedoch durchweg sehr zufrieden mit dem Lehrveranstaltungen, Dozenten etc.
Das Studium ist sehr zu empfehlen ist jedoch mitunter zeitaufwändig da an Exkursionen teilgenommen werden muss.

Interessantes Fach

Geographie Lehramt

3.2

Viele Veranstaltungen, die nicht aufs Lehramt ausgerichtet sind. Dennoch oft sehr interessant, die Grundlagen werden einem beigebracht. Die Didaktikseminare sind zum Teil etwas theoretisch. Bei den Klausuren geht es oft nur um einfaches Auswendiglernen.

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 11
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 25 Bewertungen fließen 14 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter