COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Geographie" an der staatlichen "Uni Frankfurt" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Frankfurt am Main. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 16 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1623 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Frankfurt am Main
Hinweise
Nachdem im ersten Studienjahr die Grundlagen der Humangeographie und der Physischen Geographie vermittelt werden, müssen sich die Studierenden anschließend entscheiden, ob sie sich im 2. und 3. Studienjahr entweder auf den Bereich der Humangeographie (B.A.) oder den Bereich der Physischen Geographie (B.Sc.) spezialisieren möchten.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Frankfurt am Main

Letzte Bewertungen

4.3
Claire , 04.11.2020 - Geographie
4.3
Malena , 26.09.2020 - Geographie
3.3
Paul , 21.09.2020 - Geographie

Allgemeines zum Studiengang

Mit dem Geographie Studium liegst Du genau richtig, wenn Dich sowohl natur- als auch gesellschaftswissenschaftliche Fragen interessieren. Du beschäftigst Dich in diesem interdisziplinären Studiengang mit räumlichen Strukturen und lernst, sie zu beschreiben, zu erklären und zu gestalten. Deine Forschungen reichen von der Raumplanung einer kleinen Gemeinde bis hin zur Siedlungsgeographie der Weltbevölkerung und tragen dazu bei, Probleme hinsichtlich der Umwelt und sozialer Aspekte zu lösen.

Geographie studieren

Alternative Studiengänge

Angewandte Geographie
Master of Science
RWTH Aachen
Geographie: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Master of Arts
KU Eichstätt-Ingolstadt
Infoprofil
Environmental Geography
Master of Science
Uni Bayreuth
Geographie
Master of Science
Uni Köln
Geographie: Umweltprozesse und Naturgefahren
Master of Science
KU Eichstätt-Ingolstadt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Viel lernen!

Geographie

4.3

In geographie geht es darum so viel wie möglich Auswendig zu lernen. Es ist ziemlich trocken, da das meiste harte Fakten sind und wenig Raum für eigene Interpretationen gibt, aber deswegen studiere ich es auch. Es ist die Lehre des Planeten und es ist super interessant Gestaltet. Es gibt sehr oft Vorlesungen zu Interessenten Themen von Gastdozenten aus der ganzen Welt und das geozentrum der Uni hat wirklich alles was...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessanter als erwartet

Geographie

4.3

Dieses Studium ist zwar nicht besonders bekannt und die meisten wissen gar nicht, was sich hinter dem Begriff „Geographie“ alles versteckt, aber das Studium öffnet einem viele Türen. Es ist breit gefächert und deckt viele aktuelle Themenbereiche ab, welche immer wichtiger auf dem Arbeitsmarkt werden. Dieses Studium bietet die Möglichkeit, eine gute Basis aufzubauen, um sich dann im weitere Berufs- oder Bildungsweg zu spezialisieren.

Leider nur bedingt empfehlenswert

Geographie

3.3

Die Goeth-Uni ist modern und hat sehr schöne Campi. In Geographie bekommt man im ersten Jahr einen durchaus interessanten Einblick in Physische Geographie und Humangeographie. Leider entspricht die Wissensvermittlung und das Angebot an Lehrveranstaltungen ab dem 3. Semester im Schwerpunkt Humangeographie nicht meinen Erwartungen. Viele Seminare behandeln Themen, die höchstens am Rande etwas mit Geographie zu tun haben. Auch habe ich das Gefühl, kaum etwas relevantes gelernt zu haben und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr vielseitiger, interessanter Studiengang

Geographie

4.2

Die ersten beiden Semester hat man Humangeographie und Physische Geographie. Man bekommt Grundkenntnisse in beiden Bereichen vermittelt, wodurch einem die Wahl zwischen den beiden Bereichen am Ende des 2. Semesters leicht fällt. Ab dem 3. Semester hat man dann nur noch Humangeographie oder Physische Geographie und studiert somit das, was einen mehr interessiert bzw. was einem besser liegt. Es werden viele Exkursionen gemacht, bei denen man den vermittelten Stoff vertiefen...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 16 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 32 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020