COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Geographie" an der staatlichen "Uni Bonn" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Bonn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1307 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
89% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
89%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Bonn

Letzte Bewertungen

5.0
Melissa , 04.02.2021 - Geographie
3.4
Christian , 22.01.2021 - Geographie
4.2
Eric , 08.04.2020 - Geographie

Allgemeines zum Studiengang

Mit dem Geographie Studium liegst Du genau richtig, wenn Dich sowohl natur- als auch gesellschaftswissenschaftliche Fragen interessieren. Du beschäftigst Dich in diesem interdisziplinären Studiengang mit räumlichen Strukturen und lernst, sie zu beschreiben, zu erklären und zu gestalten. Deine Forschungen reichen von der Raumplanung einer kleinen Gemeinde bis hin zur Siedlungsgeographie der Weltbevölkerung und tragen dazu bei, Probleme hinsichtlich der Umwelt und sozialer Aspekte zu lösen.

Geographie studieren

Alternative Studiengänge

Geographie Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Bremen
Geographie Lehramt
Bachelor
Uni Hamburg
Geographie: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Master of Arts
KU Eichstätt-Ingolstadt
Infoprofil
Geographie Lehramt
Master of Education
Ruhr Uni Bochum
Geographie Lehramt
Bachelor of Education
Universität Trier

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Top Ruf, top Dozenten, top Lehre !

Geographie

5.0

Dem Geographischen Institut der Uni Bonn eilt sein guter Ruf voraus. In meinen nun 3,5 Jahren kann ich das bestätigen. Die Veranstaltungsangebote sind zahlreich und vielfältig, die Dozenten kompetent und hilfsbereit und es wird viel Wert auf eine methodenbezogene, praxisnahe Ausbildung gelegt, die sowohl das Verfassen von Abschlussarbeiten, als auch den späteren Einstieg ins Berufsleben erheblich erleichtern. Fazit: Ich kann jedem Geographie-Interessierten nur wärmsten empfehlen, sich für ein Studium im...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wenig Kurse mit viel ECTS

Geographie

3.4

Theoretisch breite Spezialisierungsmöglichkeiten, in der Praxis aber meistens zwei Seminare für jeweilige Studienrichtung, die oft sehr speziell sind (bspw. Wohngeographie). Es sind wenig Kurse im Studienplan, die aber oft zeitaufwändig sind. Ab dem zweiten Semester hat man nur 2x mal pro Woche Uni, was viel Selbstdisziplin und Selbststudium erfordert. Vielleicht wäre es wünschenswert den Studiengang in Humangeographie und Physische Geographie trennen, um das Studium besser an die verschiedene Bedürfnisse der...Erfahrungsbericht weiterlesen

Breites Spektrum

Geographie

4.2

Das Angebot des Instituts ist sehr breit gefächert. Somit kann man davon ausgehen für quasi jede Fachrichtung einen Dozenten am Institut zu haben. Auch die generelle Organisation des Studiengangs ist wirklich gut strukturiert. Ob das digitale studieren genauso gut funktionieren wird wird sich jetzt zeigen.

Gesellschaftsrelevante Themen mit Raumbezug

Geographie

3.8

Das Studium zeichnet sich durch das Auseinandersetzen mit gesellschaftsrelevanten Themen aus. In Bonn ist das Angebot sehr breit gefächert, da es sowohl physische Geographie als auch Humangeographie gibt. D.h, dass manche der Kommilitonen gerade Satellitenbilder auswerten oder Wasserproben analysieren, während andere über Wirtschaftspolitik sprechen oder über Foucault und Co. philosophieren. Das Institut ist alt und schön, die Bibliothek gemütlich und alle Dozierenden und Mitarbeiter sehr freundlich. Das Studium kann ich...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 14 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019